Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Verkehrsunfall in Reislingen

Trunkenheitsfahrt endet in Gartenzaun

Ende einer Alkoholfahrt: Ein betrunkener 19-Jähriger krachte mit seinem Auto in einen Gartenzaun in Reislingen.

Ende einer Alkoholfahrt: Ein betrunkener 19-Jähriger krachte mit seinem Auto in einen Gartenzaun in Reislingen.

Reislingen. Glücklicherweise unverletzt blieben zwei junge Wolfsburger bei einem spektakulären Verkehrsunfall am Freitagabend in Reislingen. Der 19-jährige Fahrer und sein 18-Jähriger Beifahrer waren gegen 21 Uhr auf der Sandkrugstraße in Richtung Reislingen unterwegs.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Den Ermittlungen der Polizei zu folge verlor der junge Mann aufgrund überhöhter Geschwindigkeit und erheblichem Alkoholeinflusses beim Linksabbiegen in die Hauptstraße die Kontrolle über sein Fahrzeug und krachte anschließend durch den etwa zwei Meter hohen Holz-Gartenzaun eines Anwohners.

Polizei und Feuerwehr waren schnell zur Stelle und sicherten die Unfallstelle. Dem 19-Jährigen wurdr eine Blutprobe entnommen. Diese ergab schließlich stolze 2,18 Promille. An Fahrzeug und Gartenzaun entsteht erheblicher Sachschaden in Höhe von 4500 Euro.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von Steffen Schmidt

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.