Delegation reiste nach Italien


Wolfsburg pflegt Städtefreundschaft: Deshalb ist der internationale Dialog so wichtig

Empfang in Popoli: Bürgermeister der Stadt Popoli, Moriondo Santoro (zweiter von links), Rocco Artale und Oberbürgermeister Dennis Weilmann mit Mitgliedern des Vespa-Clubs. Popoli ist Geburtsort des Vespa-Konstrukteurs Corradino D'Ascanio.

Empfang in Popoli: Bürgermeister der Stadt Popoli, Moriondo Santoro (zweiter von links), Rocco Artale und Oberbürgermeister Dennis Weilmann mit Mitgliedern des Vespa-Clubs. Popoli ist Geburtsort des Vespa-Konstrukteurs Corradino D'Ascanio.

Loading...

Mehr aus Wolfsburg

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken