Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Verwaltungsgericht


Zwei Jäger verklagen Stadt Wolfsburg wegen Hundesteuer

Schweißhunde bei der Schleppjagd: Sogenannte „brauchbare“ Hunde müssen Prüfungen ablegen, bevor sie bei der Jagd eingesetzt werden dürfen. Diese Prüfungen könnten gleichzeitig als Beleg für die Befreiung von der Hundesteuer gelten, fordern Jäger.

Schweißhunde bei der Schleppjagd: Sogenannte „brauchbare“ Hunde müssen Prüfungen ablegen, bevor sie bei der Jagd eingesetzt werden dürfen. Diese Prüfungen könnten gleichzeitig als Beleg für die Befreiung von der Hundesteuer gelten, fordern Jäger.

Loading...
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.