Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Pandemie

70 000 Pikse sind nicht genug: VW startet neue Impfkampagne

Um die Wichtigkeit zu unterstreichen scheut Gunnar Kilian (rechts) keinen Piks: Der eigentlich schon geimpfte VW-Personalvorstand lässt sich für die Kampagne vom Leiter des Gesundheitswesens, Lars Nachbar nochmal stechen.

Um die Wichtigkeit zu unterstreichen scheut Gunnar Kilian (rechts) keinen Piks: Der eigentlich schon geimpfte VW-Personalvorstand lässt sich für die Kampagne vom Leiter des Gesundheitswesens, Lars Nachbar nochmal stechen.

Loading...

Mehr aus Wolfsburg

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.