„Man muss widersprechen“


Nach Holocaust-Relativierung: VW-Azubis schreiben offenen Brief an Präsident des Irans

VW-Auszubildende legen am 1. September bei der Gedenkveranstaltung in Auschwitz den Kranz der VW-Auszubildenden nieder: Azubis des Autobauers reagieren empört auf die Holocaust-Relativierung ds iranischen Präsidenten.

VW-Auszubildende legen am 1. September bei der Gedenkveranstaltung in Auschwitz den Kranz der VW-Auszubildenden nieder: Azubis des Autobauers reagieren empört auf die Holocaust-Relativierung ds iranischen Präsidenten.

Loading...

Mehr aus Wolfsburg

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen