Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Autostadt

Hafen 1 feiert Richtfest mit 130 Gästen

Richtfest für Hafen 1: Patrice Ritzenthaler wünschte viel Glück.

Richtfest für Hafen 1: Patrice Ritzenthaler wünschte viel Glück.

Wolfsburg.Vom Bahnhof aus sieht die neue Veranstaltungshalle Hafen 1, die gerade am Hafenbecken entsteht, fast fertig aus. „Es gibt aber noch viel zu tun“, versicherte Autostadt-Geschäftsführer Roland Clement beim Richtfest, das am Mittwoch mit rund 130 Gästen stattfand. Autostadt-Aufsichtsrat Hans Dieter Pötsch war auch dabei – trotz VW-Betriebsversammlung im Werk.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Gemeinsam mit Roland Clement, den Geschäftsführungskollegen Claudius Colsman und Dr. Uwe Horn, Kulturdezernent Dennis Weilmann und Stadtbaurat Kai-Uwe Hirschheide nahm er den offiziellen Richtfest-Akt vor: Statt des üblichen Nagels, der sonst in den Dachstuhl geschlagen wird, verschraubten sie zwei Stahlträger mit einem Bolzen. Den Richtspruch verlas Bauingenieur Patrice Ritzenthaler von Freyler Stahlbau. „Die Eventhalle ist ein Meisterwerk“, lobte er und wünschte dem Bau viel Glück für die Zukunft.

"Hafen 1" feiert Richtfest: Video 01

"Hafen 1" feiert Richtfest: Video 01

Innerhalb von nur fünf Monaten soll das dreigeschossige Gebäude entstehen, das Platz für maximal 1400 Besucher bietet. Ein strammer Zeitplan, „das erfordert ein perfektes Zusammenspiel aller Beteiligten“, unterstrich Bernd Helmstadt, Geschäftsführer der Nüssli GmbH Deutschland. Das Bauunternehmen habe schon viele Projekte für Volkswagen und Autostadt umgesetzt, aber Hafen 1 sei das bislang „größte und komplexeste“.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
"Hafen 1" feiert Richtfest: Video 02

"Hafen 1" feiert Richtfest: Video 02

Für Roland Clement ist die Halle mehr als eine Multifunktionshalle, in der Konferenzen, Tagungen und Festivals stattfinden. Sie sei ein Verbindungsglied zwischen Volkswagen, Autostadt und der Stadt. Sie locke durch die geplanten Events Menschen nach Wolfsburg, die sonst gar nicht in die VW-Stadt kommen würden. Das würde mit Sicherheit Lust auf mehr machen. Anfang Juni soll Hafen 1 fertig sein. Die erste Veranstaltung ist eine interne VW-Konferenz, im Juli folgt dann das Movimentos-Festival.

Von Sylvia Telge

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.