Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Polizei ermittelt

Motorrad brennt in Fallersleben

Die Polizei ermittelt die Ursache: Ein Motorrad geriet in Fallersleben in Brand.

Die Polizei ermittelt die Ursache: Ein Motorrad geriet in Fallersleben in Brand.

Fallersleben. Ein Motorrad stand am Dienstagvormittag in Fallersleben in Flammen. Die Ortsfeuerfeuerwehr löschte die Maschine. Sie war aus bislang unbekannten Gründen in der Straße Börneckenberg kurz nach dem Start in Brand geraten.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der Eigentümer des Motorrades alarmierte nicht nur die Einsatzkräfte über den Notruf 112. Außerdem versuchte er selbst, mit dem Feuerlöscher den Brand unter Kontrolle zu bekommen – allerdings mit geringem Erfolg.

Das brennende Motorrad ist gelöscht.

Das brennende Motorrad ist gelöscht.

Der Einsatz dauerte für die Feuerwehr nur 30 Minuten

Die Ortsfeuerwehr Fallersleben wurde zusammen mit einem Fahrzeug der Berufsfeuerwehr um 10.49 Uhr durch die Leitstelle Wolfsburg-Helmstedt gerufen. Das Hilfeleistungslösch-gruppenfahrzeug, besetzt mit acht Einsatzkräften unter der Leitung von Markus Schultze, rückte unverzüglich zur Einsatzstelle aus. Vor Ort ging ein Trupp der Fallersleber Feuerwehr unter Atemschutz zur Brandbekämpfung mit der Schnellangriffseinrichtung vor. Schon nach wenigen Minuten konnte Einsatzleiter Schultze „Feuer aus“ melden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Für die Fallersleber Einsatzkräfte war der Einsatz nach rund 30 Minuten beendet. Das Fahrzeug der Berufsfeuerwehr kam nicht zum Einsatz. Die Polizei war ebenfalls vor Ort. Sie hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Von der Redaktion

Mehr aus Wolfsburg

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.