Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Virtual Reality

Das bietet das Bildungshaus bei der DigiWeek in Wolfsburg

Virtuelle Welten: Die Wolfsburger Stadtbibliothek und die VHS sind mit besonderen Angeboten bei der DigiWeek auf der Porschestraße vertreten.

Virtuelle Welten: Die Wolfsburger Stadtbibliothek und die VHS sind mit besonderen Angeboten bei der DigiWeek auf der Porschestraße vertreten.

Wolfsburg. Die DigiWeek in Wolfsburg ist am Dienstag angelaufen – und auch das Bildungshaus beteiligt sich. Am Samstag, 9. Juli, können die Besucher und Besucherinnen von 10 bis 16 Uhr auf der Porschestraße in Höhe Rothenfelder Straße bei einer virtuellen Reise neue Orte entdecken, ein Gespräch mit einem humanoiden Roboter führen und die eigenen digitalen Kompetenzen testen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

LibraryLab und Showtruck

Coding, Games und Leseförderung bietet hier das LibraryLab der Stadtbibliothek. Gleich nebenan spielt im ShowTruck der Volkshochschule virtual und augmented Reality eine wichtige Rolle. Die „Digitale Erlebniswelt“ im Mobil des VHS-Landesverbands ist ein Projekt im Digital Campus Niedersachen, gefördert vom Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur und dem Niedersächsischen Wirtschaftsministerium.

Von der Redaktion

Mehr aus Wolfsburg

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.