Gefahr beseititgt

Baum droht umzustürzen - Fallersleber Feuerwehr fällt ihn

Gefahr beseitigt: Am Börnekenberg in Fallersleben musste die Freiwillige Feuerwehr einen Baum fällen.

Gefahr beseitigt: Am Börnekenberg in Fallersleben musste die Freiwillige Feuerwehr einen Baum fällen.

Fallersleben. Da haben die Anwohner der Straße Börnekenberg in Fallersleben goldrichtig reagiert: Kurz nach 19 Uhr informierten sie die Feuerwehr, weil ein Baum auf die Straße zu kippen drohte. Die Freiwillige Feuerwehr Fallersleben rückte aus und verhinderte Schlimmeres.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Schlimmeres verhindert

Zehn Feuerwehrleute unter der Leitung von Zugführer Olaf Koch rückten aus. Einatzkräfte ließen sich mit der Drehleiter hochfahren und entfernten lose Äste im oberen Bereich des Baumes. Danach fällte die Feuerwehr mit Hilfe einer Kettensäge den maroden Baum, „um eine weitere Gefährdung für Fußgänger und andere Verkehrsteilnehmer auszuschließen“, berichtet Jürgen Koch, Sprecher der Fallersleber Feuerwehr.

Nach 45 Minuten war der Einsatz beendet und die Ehrenamlichen rückten wieder ab.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von der Redaktion

Mehr aus Wolfsburg

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Spiele entdecken