Auslieferung

Autostadt: Zweitligist Holstein Kiel holt Mannschaftsbus ab

Übergabe in der Autostadt: Dieser Mannschaftsbus geht an die Fußballmannschaft des SV Holstein Kiel.

Übergabe in der Autostadt: Dieser Mannschaftsbus geht an die Fußballmannschaft des SV Holstein Kiel.

Wolfsburg. Auf der Fahrattraktion „Ausfahrt“ überreichten Daniel Korb, Vertrieb und Touristik der Autostadt und Wolfgang Murkisch, Verkaufsberater Omnibus Scania Deutschland, symbolisch den Schlüssel für einen neuen Reisebus an Kerstin Bügler, Inhaberin und Geschäftsführerin SE-Reisen aus Eckernförde.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
Autostadt Busübergabe Fotos

Autostadt Busübergabe Fotos: Anja Weber Mannschaftsbus für Holstein Kiel: Daniel Korb, Vertrieb und Touristik der Autostadt, Tim Brockmüller, SE-Reisen - Stadtverkehr Eckernförde, Kerstin Bügler, Inhaberin und Geschäftsführerin SE-Reisen Stadtverkehr Eckernförde, Wolfgang Murkisch,

Der Scania Interlink HD ist eine Sonderanfertigung mit 30 Fahrgastsitzen, einer Satellitenanlage, drahtlosem Internet sowie einer Heckküche. Er wird durch die SE-Reisen – Stadtverkehr Eckernförde betrieben und künftig als Mannschaftsbus des Kieler SV Holstein unterwegs sein.

Von der Redaktion

Mehr aus Wolfsburg

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen