Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

E-Fahrzeuge und Hybride

Ab Ostern in der Autostadt: Probefahrten mit VW ID.5 und Cupra Born

Er wartet auf Probefahrer: Der Cupra Born ist deutlich auffälliger designed als sein Konzernbruder ID.3.

Er wartet auf Probefahrer: Der Cupra Born ist deutlich auffälliger designed als sein Konzernbruder ID.3.

Wolfsburg. Das nennt man einen reibungslosen Übergang: Die aktuellen Probefahrtwochen mit dem neuen Skoda Fabia in der Autostadt enden am Ostermontag, 18. April – und am selben Tag starten die Probefahrtwochen mit E-Modellen des Volkswagen-Konzerns. Sie dauern bis 31. Mai und beinhalten zwei ganz heiße neue Stromer: den VW ID.5 und den Cupra Born.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
Produktion des Elektroauto Seat Cupra Born im September 2021 in Mosel / Zwickau bei Volkswagen Sachsen . Foto: Oliver Killig Seat Cupra Born Produktionsstart Zwickau

Produktion des Elektroauto Seat Cupra Born im September 2021 in Mosel / Zwickau bei Volkswagen Sachsen . Foto: Oliver Killig Seat Cupra Born Produktionsstart Zwickau

ID.5 und Cupra Born fahren

Die Autostadt verspricht Probefahrten mit den aktuellen Elektro- und Hybridmodellen des Volkswagen-Konzerns. Darunter die e-tron-Modelle von Audi, den Enyaq von Skoda und den hybriden Multivan von Volkswagen Nutzfahrzeuge. Doch die Highlights sind der ID.5 und der Cupra Born. Denn: Der ID.5 ist offiziell noch gar nicht erhältlich – Autostadtbesucher können ihn also ab Ostermontag schon vor der Markteinführung testen. Und der Cupra Born zeigt, dass man auf der ID.3-Plattform auch aufregende Elektro-Fahrzeuge bauen kann.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Lesen Sie auch

Die Probefahrt-Fahrzeuge stehen auf dem Kurzzeitparkplatz am Servicehaus bereit, eine Probefahrt dauert rund 30 Minuten. Jeder Interessierte bekommt von Mitarbeitern der Autostadt Driving Experience eine technische Einweisung und einen Routenvorschlag.

Probefahrten online buchen

Infos zu den elektrischen Probefahrtwochen in der Autostadt gibt es unter www.autostadt.de/probefahrten.

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.