Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Unfall bei Hattorf

19-Jährige rutscht mit Auto in Straßengraben

Der Fiat drehte sich und prallte mit dem Heck voran gegen einen Baum.

Der Fiat drehte sich und prallte mit dem Heck voran gegen einen Baum.

Hattorf.Im Gegensatz zu den Autobahnen war es auf den Landstraßen am Freitagmorgen stellenweise glatt: Eine 19-Jährige aus Wolfenbüttel fuhr kurz vor 8 Uhr auf der Kreisstraße 74 von Hattorf in Richtung Flechtorf. In einer leichten Rechtskurve geriet ihr Wagen aufgrund von Straßenglätte ins Rutschen. Der Fiat drehte sich und prallte mit dem Heck gegen einen Baum.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Frau kam leicht verletzt ins Klinikum

Vier Einsatzkräfte der Feuerwehr Hattorf sicherten die Unglücksstelle. Die junge Frau erlitt bei dem Aufprall leichte Verletztungen und kam ins Klinikum. Der Wagen musste abgeschleppt werden.

Laut der Wolfsburger Abfallwirtschaft und Straßenreinigung war der Winterdienst am Freitag mit neun Streufahrzeugen wegen Glätte durch überfrierende Nässe im Einsatz.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

In den nächsten Tagen mildere Temperaturen

Auch in der Nacht zu Samstag könnte es laut der Wettervorhersage des Deutschen Wetterdienstes noch einmal stellenweise glatt werden auf den Straßen. Für Samstag und Sonntag werden dann deutlich mildere Temperaturen erwartet.

Von der Redaktion

Mehr aus Wolfsburg

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.