Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Grafhorster Straße

1,8 Promille: Polizei stoppt völlig betrunkenen Audifahrer in Velpke

Streifenwagen im Einsatz: In Velpke stoppte die Polizei einen volltrunkenen Mann in seinem Audi.

Streifenwagen im Einsatz: In Velpke stoppte die Polizei einen volltrunkenen Mann in seinem Audi.

Velpke. Die Polizei hat auf der Grafhorster Straße in Velpke einen völlig betrunkenen Autofahrer aus dem Verkehr gezogen. Der 52-jährige Velpker war am Samstag um 11.02 Uhr mit seinem Audi auf der Grafhorster Straße unterwegs, als er von dem Streifenwagen gestoppt wurde. Der Mann gab an, sich auf dem Heimweg zu befinden. Weil er stark nach Alkohol roch, ließen ihn die Beamten ins Messgerät pusten.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der Test ergab einen Wert von 1,81 Promille Atemalkohol. Die Polizisten ordneten eine Blutprobe an, stellten den Führerschein des Mannes sicher und verboten ihm die Weiterfahrt. Gegen den Mann läuft nun ein Ermittlungsverfahren wegen einer Trunkenheitsfahrt.

Mehr aus Wolfsburg

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.