Blaulicht

Polizei meldet Unfallflucht vom Wesendorfer Lidl-Parkplatz

Zeugensuche: In Wesendorf hat jemand ein Auto auf dem Lidl-Parkplatz angefahren und ist einfach abgehauen.

Zeugensuche: In Wesendorf hat jemand ein Auto auf dem Lidl-Parkplatz angefahren und ist einfach abgehauen.

Wesendorf. Auf dem Lidl-Parkplatz in Wesendorf gab es am Dienstagmorgen, 2. August, eine Unfallflucht. Wie die Polizei berichtet, hatte eine 81-Jährige ihren Skoda Roomster gegen 9 Uhr auf dem Parkplatz abgestellt. Als sie etwa zehn Minuten später zum Auto zurück kam, war es an der Beifahrerseite beschädigt. Die Polizei schätzt den Schaden auf etwa 1.000 Euro. Die Verursacherin oder der Verursacher hatte den Unfall nicht bei der Polizei gemeldet, sondern den Unfallort unerlaubt verlassen. Die Polizei Wesendorf sucht Zeugen, die gebeten werden, sich unter Tel. (0 53 76) 97 65 60 zu melden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von der AZ-Redaktion

Mehr aus Wesendorf

 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen