Müden/Seershausen

Weihnachtsbaum-Aktion mit Timm Deister: Hier bekommen AZ-Abonnenten Rabatt

Nordmanntannen bleiben die meistgefragten Bäume: Timm Deister und sein Sohn Jan-Christian verkauft sie ab Plantage – und mit Rabatt an AZ-Abonnenten.

Nordmanntannen bleiben die meistgefragten Bäume: Timm Deister und sein Sohn Jan-Christian verkauft sie ab Plantage – und mit Rabatt an AZ-Abonnenten.

Seershausen. „Am Weihnachtsbaum die Lichter brennen“: Für Abonnenten von Aller-Zeitung, Peiner Allgemeine Zeitung und Wolfsburger Allgemeine Zeitung gibt es fünf Euro Rabatt beim Kauf eines Tannenbaums an einer der Verkaufsstellen von Timm Deister. Angebaut werden die Pflanzen auf Plantagen bei Müden und Seershausen, die Timm Deister gemeinsam mit Sohn Jan-Christian bewirtschaftet.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Wie überall bestimmt auch bei Deisters die Nordmanntanne das Angebot. Alternativ gibt es auch Blaufichten: „Aber die werden äußerst selten nachgefragt.“ Die Preise hat der Seershäuser nicht erhöht. Weihnachtsbäume mit Standardmaß für gängige Raumhöhen und bis zu einer Größe von drei Metern gibt es in ausreichender Anzahl, auch Wünsche zu Sondergrößen können auf Anfrage befriedigt werden. „Aber es gibt in diesem Jahr nicht so viele kleine Bäume“, erklärt Timm Deister.

Vom Formschnitt bis zur Frostberegnung

Das liege daran, dass vor drei Jahren ein Ruck durch die Branche ging und weniger angepflanzt wurde, „um Druck aus dem Markt zu nehmen“ und Dumpingpreisen zu begegnen: „Du kannst für 19 Euro keinen dichten, perfekt proportionierten Baum produzieren.“ Dafür seien Arbeits- und damit Personalaufwand einfach zu hoch, unter anderem für den Formschnitt der Pflanzen, Unkrautbekämpfung oder Frostberegnung im frühen Frühjahr – auch wenn bei Deisters, die auch im Ostharz weitere Anbauflächen betreiben, mittlerweile Technik zum Einsatz kommt, die einiges an Handarbeit ersetzt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
In der Plantage im Einsatz: Timm Deister auf dem Portaltraktor, der mittels Kreissägenaufsatz die Bäume fällt.

In der Plantage im Einsatz: Timm Deister auf dem Portaltraktor, der mittels Kreissägenaufsatz die Bäume fällt.

Beispielsweise ein Portaltraktor mit veränderbarer Spurbreite aus dänischer Produktion für die Pflege der Baumkulturen, der aussieht, als wäre er einem "Transformers"-Film entsprungen. Ein Kreissägenaufsatz für dieses, in Deisters Fall zweispurige Spezialfahrzeug sorgt in dieser Saison erstmals dafür, dass der größte Teil der Bäume nicht mehr von Hand mit der Motorsäge gefällt, sondern nur noch händisch aus der Plantage geholt werden müssen. Ein Event für die ganze Familie ist der Weihnachtsbaum-Kauf trotz allem, wie Timm Deister aus Erfahrung weiß – insbesondere beim Feldverkauf in Müden.

Abonnenten bekommen fünf Euro Rabatt

Abonnenten von Aller-Zeitung, Peiner Allgemeine Zeitung und Wolfsburger Allgemeine Zeitung bekommen fünf Euro Rabatt, wenn sie beim Kauf eines Weihnachtsbaums bei Timm Deister ein Abo nachweisen: Einfach Abonummer in den Coupon eintragen, diesen ausschneiden und zum Baumkauf mitbringen. E-Paper-Abonnenten zeigen auf ihrem Handy diese Seite an und weisen sich somit als Abonnenten aus.

Verkauf in Peine, Vorsfelde, Fallersleben, Müden und Meinersen

Deister-Bäume gibt es in Ilsede Gadenstedt (Möbel Schulenburg) vom 8. bis 23. Dezember Montag bis Samstag, 10 bis 18 Uhr, sowie vom 2. bis 23. Dezember im Meinerser Gewerbegebiet (Betrieb Deister, zwischen Demirbau und GTÜ), Montag bis Samstag 10 bis 18 Uhr und Sonntag 10 bis 16 Uhr. In Müden/Aller findet ein Verkauf ab Feld (Triftstraße Richtung Langenklint) am 3. und 4. Adventswochenende jeweils 10 bis 16 Uhr statt – und in Vorsfelde (Schützenplatz) vom 9. bis 23. Dezember sowie in Fallersleben (Parkplatz am Schützenplatz) vom 2. bis 23. Dezember montags bis samstags jeweils 10 bis 17 Uhr.

Mehr aus Meinersen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen