Aufräumen nach dem Zugunglück bei Leiferde: Bilder vom Mittwoch

Blick von oben auf die Unfallstelle der zwei Güterzüge: Das Propangas aus einem der vier entgleisten Kesselwaggons wird abgefackelt.
01 / 07

Blick von oben auf die Unfallstelle der zwei Güterzüge: Das Propangas aus einem der vier entgleisten Kesselwaggons wird abgefackelt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Fortschritt am Mittwoch: Inzwischen ist einer der vier beim Zugunglück nahe Leiferde entgleisten Kesselwagen abgefackelt, an den drei anderen lodern die Fackeln noch.
02 / 07

Fortschritt am Mittwoch: Inzwischen ist einer der vier beim Zugunglück nahe Leiferde entgleisten Kesselwagen abgefackelt, an den drei anderen lodern die Fackeln noch.

Fortschritt am Mittwoch: Inzwischen ist einer der vier beim Zugunglück nahe Leiferde entgleisten Kesselwagen abgefackelt, an den drei anderen lodern die Fackeln noch.
03 / 07

Fortschritt am Mittwoch: Inzwischen ist einer der vier beim Zugunglück nahe Leiferde entgleisten Kesselwagen abgefackelt, an den drei anderen lodern die Fackeln noch.

Fortschritt am Mittwoch: Inzwischen ist einer der vier beim Zugunglück nahe Leiferde entgleisten Kesselwagen abgefackelt, an den drei anderen lodern die Fackeln noch.
04 / 07

Fortschritt am Mittwoch: Inzwischen ist einer der vier beim Zugunglück nahe Leiferde entgleisten Kesselwagen abgefackelt, an den drei anderen lodern die Fackeln noch.

Fortschritt am Mittwoch: Inzwischen ist einer der vier beim Zugunglück nahe Leiferde entgleisten Kesselwagen abgefackelt, an den drei anderen lodern die Fackeln noch.
05 / 07

Fortschritt am Mittwoch: Inzwischen ist einer der vier beim Zugunglück nahe Leiferde entgleisten Kesselwagen abgefackelt, an den drei anderen lodern die Fackeln noch.

Weiterlesen nach der Anzeige
Fortschritt am Mittwoch: Inzwischen ist einer der vier beim Zugunglück nahe Leiferde entgleisten Kesselwagen abgefackelt, an den drei anderen lodern die Fackeln noch.
06 / 07

Fortschritt am Mittwoch: Inzwischen ist einer der vier beim Zugunglück nahe Leiferde entgleisten Kesselwagen abgefackelt, an den drei anderen lodern die Fackeln noch.

Fortschritt am Mittwoch: Inzwischen ist einer der vier beim Zugunglück nahe Leiferde entgleisten Kesselwagen abgefackelt, an den drei anderen lodern die Fackeln noch.
07 / 07

Fortschritt am Mittwoch: Inzwischen ist einer der vier beim Zugunglück nahe Leiferde entgleisten Kesselwagen abgefackelt, an den drei anderen lodern die Fackeln noch.

Anzeige

Update

Podcast

 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Spiele entdecken