Blaulicht

Gifhorn: Ladendiebe am Tag nach der Tat schon rechtskräftig verurteilt

Schnell abgeurteilt: Zwei Männer wurden beim Ladendiebstahl erwischt, am Tag danach war das Urteil schon gesprochen und rechtskräftig.

Schnell abgeurteilt: Zwei Männer wurden beim Ladendiebstahl erwischt, am Tag danach war das Urteil schon gesprochen und rechtskräftig.

Gifhorn. Am Montag beim Ladendiebstahl erwischt, am Dienstag zu einer Geldstrafe verurteilt – manchmal geht es extrem schnell. Wie Gifhorns Polizeisprecher Christoph Nowak mitteilt, sind am 21. November zwei Männer beim Ladendiebstahl in einem Gifhorner Geschäft erwischt worden, der Ladendetektiv hatte sie beim Verlassen des Kassenbereichs gestellt und die Polizei gerufen. Die Beute: Tabakwaren, Bekleidung und größere Mengen hochwertiger Schokolade im Wert von mehr als 550 Euro. Zum Tatvorwurf schwiegen die 31 und 29 Jahre alten Tatverdächtigen zunächst, sie wurden festgenommen. Die weiteren Ermittlungen übernahm der Zentrale Kriminaldienst der Polizei Gifhorn, der in enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Hildesheim ein beschleunigtes Verfahren anregte – bei klarer Beweislage oder einfachen Sachverhalten kann das Gericht nach Antrag der Staatsanwaltschaft auf ein solches Verfahren entscheiden. So fand die Hauptverhandlung bereits am Dienstag, 22. November, vor dem Amtsgericht Hildesheim statt. Beide Männer gestanden, sie wurden zu Geldstrafen verurteilt, das Urteil ist rechtskräftig.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von der AZ-Redaktion

Mehr aus Gifhorn Stadt

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken