Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

VLG irrt sich im Datum

Bus-Verwirrung um Zukunftstag in Gifhorn

Verwirrung an Innenstadt-Haltestellen: Die VLG irrte sich bei der Sperrung der Hindenburgstraße im Datum. Am Zukunftstag fahren die Busse jedenfalls ganz regulär.

Verwirrung an Innenstadt-Haltestellen: Die VLG irrte sich bei der Sperrung der Hindenburgstraße im Datum. Am Zukunftstag fahren die Busse jedenfalls ganz regulär.

Gifhorn. Seit einigen Tagen hingen unter anderem an den Haltestellen Hindenburgstraße und Schillerplatz Infozettel aus, dass wegen des Zukunftstages am Donnerstag, 28. März, ab 10 Uhr diverse Haltestellen nicht angefahren würden und der Umstieg an der Braunschweiger Straße in Höhe Bahnhof erfolgt. Sieben Buslinien und sechs Haltestellen galten als betroffen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Sperrung der Hindenburgstraße

Als Grund nannte die VLG die Sperrung der Hindenburgstraße. Warum am Zukunftstag? Die VLG ging irrtümlich von einer Veranstaltung bei der Polizei aus. Zwar biete die Inspektion ihren Zukunftstag-Kindern ein spannendes Programm an der Wache, so Polizeisprecher Thomas Reuter. Aber: „Wegen uns braucht dafür die Hindenburgstraße nicht gesperrt zu werden.“

Anders sieht das am 25. Mai aus beim Tag der offenen Tür der Polizei mit großem Aufgebot. Dann macht die Stadt die Hindenburgstraße auf einer Strecke von 70 Metern – unter anderem in Höhe der Rendezvous-Haltestelle – dicht. Und hier lag der Teufel im Detail. Die VLG hatte den Tag der offenen Tür im Mai mit dem Zukunftstag im März verwechselt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

AZ bringt Stein ins Rollen

Die Nachfrage der AZ bei der VLG brachte den Stein am Dienstag ins Rollen. Noch am Nachmittag machte sich daran, die Aushänge an den Haltestellen gegen neue auszutauschen. Auf denen steht nun, dass die Busse am 28. März ganz regulär die Haltestellen anfahren. Ganz umsonst war das Austüfteln des Ersatzfahrplans nicht. Denn am 25. Mai wird er zum Tragen kommen.

Von Dirk Reitmeister

Mehr aus Gifhorn

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.