Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Tülau

Per Rad zurück in die Vergangenheit

Spurensuche in die Vergangenheit: Anita Meyer bietet in der Samtgemeinde Brome eine geführte Radtour an.

Spurensuche in die Vergangenheit: Anita Meyer bietet in der Samtgemeinde Brome eine geführte Radtour an.

Tülau.„Von Schürnau über den Galgenacker zur Ruemewiese“: Anita Meyer geht mit Interessierten am Dienstag, 7. Mai, per Rad auf Spurensuche in die Vergangenheit.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Auf einer Radtour zu längst vergessenen Orten erfahren die Gäste spannende Details zur Entstehungsgeschichte. Heute erinnern Flurnamen, mündliche Überlieferungen oder Überreste im Boden an die ehemaligen Stätten. Meyer gibt spannende Einblicke in die damalige Siedlungsgeschichte.

Die Tour wird in Kooperation mit der Südheide Gifhorn GmbH veranstaltet und dauert etwa zwei Stunden, bei einer Tourenlänge von fünfzehn bis zwanzig Kilometern. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr das Gasthaus Glupe in Tülau, Hauptstraße 40. Teilnahmegebühr: zwei Euro pro Person. Mehr Infos unter Tel. 05831-9934900 und im Internet unter www.suedheide-gifhorn.de.

Von unserer Redaktion

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.