Menü
Anmelden
Wetter wolkig
35°/ 20° wolkig
Thema Rittersaal

Rittersaal

Anzeige

Alle Artikel zu Rittersaal

Live-Konzert aus dem Rittersaal - Unser Aller Stream: Top-Acts trotz Corona

Leise Songs, fetzige Rhythmen – von Gifhorner Musikern im Rittersaal als „Unser Aller Stream“ live gesungen. Eine Stunde lang gab es super Musik – Top-Acts zur Corona-Zeit. Ein Blick hinter die Kulissen.

07.06.2020

Unser Aller Festival findet zwar nicht statt, aber ein Trostpflaster hat der Veranstalter Kollektiv 4 doch in petto: ein kostenloses Live-Streaming aus dem Rittersaal. Und er verspricht: Der Genre-Mix dieser Stunde ist fast so breit wie sonst das ganze Festival.

26.05.2020

Zwei Highlights liegen Britta Scheller und Dr. Elga Eberhardt vom Kulturverein Gifhorn besonders am Herzen in der nächsten Saison. Darüber hinaus gibt es für viele Zielgruppen und Altersklassen ein abwechslungsreiches Programm.

23.04.2020

150 Karten waren verkauft, nur 40 Zuschauer kamen in den Rittersaal: Mit dem Auftritt der Goldfarb Zwillinge endete die Saison des Kulturvereins Gifhorn wegen der Corona-Epidemie vorzeitig.

16.03.2020

So klingen Bach, Verdi und Brahms heute: Das Quartett Passo Avanti wird eine Kostprobe der alten Meister in neuem Klanggewand im Gifhorner Rittersaal geben. Darauf dürfen sich die Gifhorner freuen.

11.03.2020

Nachhaltigkeit war das Thema des 12. Gifhorner Wirtschaftsabends. 200 Gäste waren auf Einladung von Sparkasse und Landkreis am Dienstagabend in den Rittersaal gekommen. Referent Andreas Huber, Geschäftsführer der deutschen Gesellschaft Club of Rome, rief zum Umdenken auf.

04.03.2020

Der Kulturverein Gifhorn hatte geladen und das TenHagen Quartett kam, spielte und begeisterte mit Stücken von Beethoven und Schubert.

01.03.2020

Die Neubürger stammen aus elf verschiedenen Ländern und sind jetzt Deutsche: Landrat Dr. Andreas Ebel hat im Gifhorner Rittersaal 16 Einbürgerungsurkunden übergeben.

15.02.2020

Beethoven und Schubert sind zu hören, wenn das TenHagen-Quartett im Rittersaal des Gifhorner Schlosses auftritt.

09.02.2020

Hinein ins Paradies kommt also das Lachen. Auch wenn Nessie Tausendschön das hohe Lied von den kleinen Wahrheiten des Lebens im Gifhorner Schloss singt. Oder gerade deswegen.

30.01.2020

Eine Drehleier – das Bauern-Instrument aus dem Barock – begeistert Gifhorner Schüler. Und zwar beim Konzert des Ensembles Concerto Zampogna. „Der Musik auf der Spur“ hieß das ungewöhnliche Projekt.

26.01.2020

Zum guten Ton beim Weihnachtskonzert des Kulturvereins Gifhorn gehört, dass er anders ist als gewöhnliche Weihnachtsmusik. Das zeigte sich diesmal im Rittersaal auch bei der Instrumentenkombination.

26.12.2019
1 2 3 4 5 6