Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Corona-Verstöße

Polizei erwischt 21 Männer in Celle bei illegalem Glücksspiel

Polizeieinsatz in Celle: Die Beamten erwischten 21 Männer bei illegalem Glücksspiel.

Polizeieinsatz in Celle: Die Beamten erwischten 21 Männer bei illegalem Glücksspiel.

Celle. Die Polizei hat in Celle ein illegales Kasino hochgenommen. Darin saßen 21 Männer „bei Speis und Trank an Pokertischen und Glücksspielautomaten“, wie die Polizei am Montag mitteilte. Einige der Spieler versuchten bei dem Einsatz in der Nacht zu Sonntag noch zu flüchten oder versteckten sich in Nebenräumen hinter Regalen und Matratzen. Die Beamten stellten Bargeld in fünfstelliger Höhe sicher. Die Männer erwarten Strafverfahren wegen des Verdachts auf Beteiligung an unerlaubtem Glücksspiel sowie Anzeigen wegen mehrerer Verstöße gegen die Corona-Verordnung.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von RND/lni

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen