Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Bremen

Mann ersticht Ehefrau nach Beziehungsstreit

Symbolbild

Symbolbild

Bremen. Bei einem Beziehungsstreit in Bremen hat ein 34-Jähriger seine Ehefrau mit einem Messer erstochen. Der Mann habe sich der Polizei gestellt, teilten die Beamten am Freitag mit.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Zuvor war der Streit eskaliert. Dabei hatte der Mann ein Messer gezogen und auf seine 31 Jahre alte Frau eingestochen. Sie starb bei der Tat am Donnerstagabend noch in der Wohnung.

Von RND/lni

Mehr aus Der Norden

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.