Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Kreis Wolfenbüttel

Lastwagen verliert Autobatterien: Säure auf der Straße

Batteriensäure hat sich auf der B6 bei Baddeckenstedt großflächig verteilt: Zuvor waren die alten Autobatterien vom Lastwagen gefallen.

Batteriensäure hat sich auf der B6 bei Baddeckenstedt großflächig verteilt: Zuvor waren die alten Autobatterien vom Lastwagen gefallen.

Baddeckenstedt.Auf der Bundesstraße 6 bei Baddeckenstedt (Kreis Wolfenbüttel) sind am Montag alte Autobatterien von einem Lastwagen auf die Straße gefallen. Die Hintergründe des Unglücks waren zunächst nicht bekannt, sagte ein Polizeisprecher. Fest stand nur, dass der Lastwagen einige Batterien von der Ladefläche verloren hatte, Batteriesäure austrat und ins Erdreich eindrang.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Feuerwehrkräfte in Schutzanzügen bargen am Nachmittag die Batterien. Mitarbeiter der Umwelt- und Wasserbehörden waren an der Unfallstelle. Welches Ausmaß der Umweltschaden hatte, stand zunächst nicht fest. Ein Ersatz-Lastwagen wurde bereitgestellt, um die Batterien darauf umzuladen. Wegen der Aufräumarbeiten war die Bundesstraße bei Baddeckenstedt gesperrt.

Von RND/lni

Mehr aus Der Norden

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.