Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Fernverkehr

Kabelbrand in Hamburg – Bahnverkehr stark beeinträchtigt

Symbolbild

Symbolbild

Hamburg.Wegen eines Kabelbrandes in Hamburg kommt es im Fernverkehr zu starken Beeinträchtigungen. Wie die Deutsche Bahn (DB) mitteilte, kann es am Freitag zu Verspätungen und Zugausfällen kommen. IC-Züge zwischen Hamburg, Flensburg und Dänemark fallen demnach aus. Auch einzelne Züge zwischen Hamburg und Nordrhein-Westfalen fahren nicht mehr.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Zudem seien die ICE-, IC- und EC-Strecken zwischen Hamburg und Süddeutschland, Hamburg und Nürnberg sowie Hamburg und Tschechien auf verschiedenen Verkehrsabschnitte von Ausfällen betroffen. Für die Strecke Hamburg – Hannover gibt es entgegen erster Meldungen ebenfalls starke Einschränkungen: ICE-Züge fahren nur vereinzelt, viele Verbindungen fallen aus.

Die DB informiert auf ihrer Website über die aktuellen Störungen. Die Beeinträchtigungen werden voraussichtlich bis in die Mittagsstunden andauern.

Von RND/lni

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.