Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Schneechaos

A7: Stau bei Göttingen löst sich nur langsam auf

Auf den verschneiten Autobahnen – hier die A2 bei Möckern, Sachsen-Anhalt – kommt es auch am Dienstag vielerorts zu Verkehrsbehinderungen.

Auf den verschneiten Autobahnen – hier die A2 bei Möckern, Sachsen-Anhalt – kommt es auch am Dienstag vielerorts zu Verkehrsbehinderungen.

Göttingen.Ein Lastwagenstau wegen Schnee auf der Autobahn 7 bei Göttingen hat sich am Dienstagmorgen nur allmählich aufgelöst. Die Verkehrsmanagementzentrale warnte gegen 5 Uhr noch vor Gefahr durch abgestellte Lastwagen zwischen den Anschlussstellen Göttingen-Nord und Nörten-Hardenberg. Die Autobahnpolizei musste Fahrer wecken, die sich wegen der langen Wartezeit schlafen gelegt hatten.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Lesen Sie auch: Eis-Chaos auf A2: Autofahrer stecken über Nacht im Stau fest

Auf einem Parkplatz werde eine Versorgungsstation mit heißen Getränken eingerichtet, teilte die Polizei mit. Weiter nördlich der Gefahrenstelle komme der Verkehr Richtung Hannover wieder ins Rollen.

Von RND/lni

Mehr aus Der Norden

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.