Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Touran und Golf stoßen frontal zusammen – Vier Verletzte
Wolfsburg Vorsfelde Touran und Golf stoßen frontal zusammen – Vier Verletzte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:33 25.03.2019
Unfall beim Abbiegen: Ein Touran und ein Golf stießen bei Nordsteimke frontal zusammen. Quelle: Gero Gerewitz
Nordsteimke

Vier Verletzte und zwei schrottreife Autos, das ist die traurige Bilanz eines Unfalls am Sonntagabend auf der Landesstraße 322 bei Nordsteimke.

Gegenverkehr beim Abbiegen übersehen

Nach bisherigem polizeilichem Kenntnisstand sowie Aussagen von Zeugen befuhr gegen 18.38 Uhr ein 39 Jahre alter Wolfsburger mit seinem Touran die L322 in Richtung Hehlingen und wollte in Höhe der Steinbecker Straße links nach Reislingen abbiegen. Dabei bemerkte er im letzten Moment einen 25 Jahre alten Fahrer aus Wolfsburg, der ihm mit seinem Golf entgegenkam.

Notbremsungen helfen nicht

Zwar konnte der 39-Jährige noch rechtzeitig stoppen, stand mit seinem Touran jedoch im Kreuzungsbereich. Auch der 25-Jährige leitete daraufhin eine Vollbremsung ein, rutschte dabei ebenfalls in den Kreuzungsbereich, driftete dabei leicht nach links und krachte so frontal in den Touran.

Vier Verletzte –darunter ein siebenjähriges Kind

Bei dem Aufprall wurden der 25 Jahre alte Golffahrer, seine 24 Jahre alte Begleiterin, sowie die 38-jährige Beifahrerin im Touran und ihre sieben Jahre alte Tochter verletzt. Sie wurden mit dem Rettungswagen in das Klinikum Wolfsburg gebracht.

Fahrzeuge sind schrottreif

Beide Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrtüchtig und mussten abgeschleppt werden. Die Berufsfeuerwehr und die Freiwillige Feuerwehr Nordsteimke waren mit mehreren Fahrzeugen im Einsatz, sperrten die Unfallstelle ab und nahmen ausgelaufene Betriebsstoffe auf.

Von der Redaktion

Einbruch in ein Haus in Vorsfelde: Am Freitagabend nutzten Unbekannte die Abwesenheit der Anwohner und stiegen in der Zeit von 18.40 bis 22.35 Uhr in die Wohnung im Bruchgarten weg ein.

24.03.2019

25.561,32 Euro kamen beim Sponsorenlauf des Schulzentrums Vorsfelde im vergangenen Sommer zusammen. Am Freitag übergaben Schüler und Leher den Erlös an das Ehepaar Stein vom Verein „Wasser für Kenia“.

24.03.2019

Rita Deiders und Alfred Riebe vom Heimatverein Vorsfelde haben eine Ausstellung organisiert, die sich mit diesem Thema beschäftigt. Hintergrund: Der Schwalben-Bestand nimmt ab, weil die Vögel keine geeigneten Nistplätze mehr finden.

23.03.2019