Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde TSV Hehlingen feiert mit genau 199 Gästen
Wolfsburg Vorsfelde TSV Hehlingen feiert mit genau 199 Gästen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:55 03.11.2019
Schwarz-Rote-Nacht in Hehlingen: Die Tanzfläche war stets gut gefüllt. Quelle: Gero Gerewitz
Hehlingen

Viele traditionelle Vereinsbälle gibt es mangels Interesse nicht mehr: In Hehlingen ist das anders. Da richtet der TSV nunmehr mit gleichbleibend großem Erfolg jährlich die Schwarz-Rote-Nacht aus. Und auch die mittlerweile 32. Auflage des Traditionsevents war wieder ein voller Erfolg.

199 Gäste feiern mit

Die Gästezahl lässt sich dabei genau beziffern: 199 Menschen feierten am Samstagabend ausgelassen in der Mehrzweckhalle. „Bei 199 ist Schluss. Wenn mehr Leute kommen müssen wir verschieden Auflagen erfüllen“, erklärt der Vereinsvorsitzende Uwe Richter. Die Stimmung war wieder einmal prächtig. „Die Gäste waren sehr zufrieden, die Tanzfläche gut gefüllt“, freute sich Richter. Das la unter anderem an der guten Musik Live-Musik „Lets Dance“-Partyband aus Magdeburg.

Ehrung für Uwe Richter

Die 32. Auflage hatten zudem eine ganz besondere Überraschung zu bieten. Uwe Richter wurde für sein jahrzehntelanges Engagement als Vereinsvorsitzender vom Stadtsportbund geehrt. Seine Vereinsmitglieder hatten ihn klammheimlich für die Auszeichnung „Danke für dein Engagement“ des Sportbundes vorgeschlagen. Bei der Schwarz-Roten-Nacht erhielt er nun Präsent und Urkunde und die verdiente Anerkennung seines Ehrenamtes.

Seit 30 Jahren an der Spitze

Denn das Richter die Auszeichnung bekam, ist keinesfalls Zufall. Seit nunmehr 30 Jahren leitet er als Vorsitzender die Geschicke des TSV Hehlingen – das ist die Hälfte der Zeit, die der Verein existiert. Wer kann das schon von sich behaupten?

Von Steffen Schmidt

Es musste ein bisschen recheriert werden, aber dann war man sich sicher, dass es das 44. Schlachtefrühstück im Feuerwehrhaus Vorsfelde war. Ortsbürgermeister Lach nannte einen guten Grund dafür.

03.11.2019

Räderdiebe waren in der Nacht zu Sonntag in Vorsfelde aktiv. Diesmal machten sie sich über einen Golf GTI her. Der Schaden liegt bei 3000 Euro.

03.11.2019

Auf Tuchfühlung mit süßen Kaninchen, stolzen Hähnen und beeindruckenden Perlhühnern kommen dieses Wochenende wieder zahlreiche Besucher in Vorsfelde. Auf dem Gelände des Kleingartenvereins Behrendorfer Wiesen zeigte der Zuchtverein F 435 Vorsfelde wahre Prachtexemplare.

02.11.2019