Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Rolandfrühstück lockt 50 Hehlinger an die Kirche
Wolfsburg Vorsfelde Rolandfrühstück lockt 50 Hehlinger an die Kirche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:00 07.07.2019
Lecker: 50 Hehlinger frühstückten an der St. Pankratius-Kirche. Quelle: Boris Baschin
Hehlingen

Der Kulturverein Hehlinger Roland lud am Sonntag zum jährlichen Frühstück ein. Am 7. Rolandfrühstück nahmen etwa 50 Hehlinger teil, die Gäste genossen die Sonne, das Essen und die Gesellschaft im Freien vor dem Vereinsgebäude.

„Wir freuen uns über die fröhlichen Stunden mit der Dorfgemeinschaft, so wird der Zusammenhalt gestärkt“, erklärte der zweite Vorsitzende, Christoph Lange. „Ich finde es gut, dass sich der Kulturverein Mühe gibt, so sieht man die anderen außerhalb des Alltags wieder“, freute sich Besucher Hans-Achim Löhr. Generell seien die Aktionen des Kulturvereins einen Besuch wert, insbesondere die gemeinsamen Fahrten.

Neubürger lernen Alt-Hehlinger kennen

Besucherin Petra Rothert war zum ersten Mal dabei: „Es ist familiär, hier ist niemand, den ich nicht kenne.“ Die Veranstaltung sei besonders ansprechend, weil es in Hehlingen keinen Treffpunkt mehr gebe, an dem das Dorf zusammenkommen könne. Erst recht für zugezogene Neubürger sei das Frühstück eine schöne Möglichkeit, das Dorf kennen zu lernen. Marta Aponchik und Osmar de Freitas leben seit vier Jahren im Dorf: „Wir haben uns schon letztes Jahr sehr wohl gefühlt, alle haben gute Laune und sind sehr nett.“

Herbstfest und Lesenacht

Die nächsten Veranstaltungen sind das Herbstfest am 22. September und eine Lesenacht in Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis Unser Dorf hat Zukunft am 30. Oktober.

Von Kira Stock

Das DRK Vorsfelde bedankt sich bei langjährigen Blutspendern mit einem Präsentkorb. So auch am Freitag. Und der nächste Termin steht schon vor der Tür.

06.07.2019

875-Jahr-Feier und Musikalischer Frühschoppen zum Tag der deutschen Einheit: Mit diesen Themen hat sich jetzt der Stammtisch der Vorsfelder Vereine beschäftigt.

09.07.2019

Wenn’s in Wendschott blubbert, könnte es an „Priscilla“ liegen. So haben Frau und Kinder den US-Klassiker von David Komosinski getauft. Und der ist ein echter Hingucker.

06.07.2019