Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Landfrauen pflanzten 1000 Krokusse gegen das Insektensterben
Wolfsburg Vorsfelde Landfrauen pflanzten 1000 Krokusse gegen das Insektensterben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 18.12.2019
Schöne Sache: Landfrauen Hasenwinkel pflanzten Krokuszwiebeln. Quelle: Privat
Neindorf

Einige Mitglieder des Landfrauenvereins Hasenwinkel haben jetzt fleißig Krokuszwiebeln in die Erde gebracht. Sie hoffen auf einen wunderschönen Blütenteppich im nächsten März in den einzelnen Orten. Außerdem sind Krokusse eine wichtige Bienenweide im zeitigen Frühjahr und mit dieser Pflanzaktion soll auch etwas gegen das Insektensterben unternommen werden.

Sparkasse spendet 30.000 Blumenzwiebeln

Diese Aktion wurde von der Sparkasse Celle-Gifhorn-Wolfsburg gesponsert, die insgesamt 30.000 Krokuszwiebeln spendete. Davon gingen 10 000 Blumenzwiebeln an den Kreisverband Gifhorn, der sie weiter an die 20 Landfrauenvereine im Kreis verteilte. Jeder Verein bekam 1000 Stück mit der Bitte, diese zu setzen. Die Aktion hat allen viel Spaß gemacht. Einige wollen im nächsten Jahr noch mehr Flächen verschönern.

Von der Redaktion

Der große Weihnachtsbaum in der Autostadt wurde in diesem Jahr von Familie Krehl gespendet. Dafür bedankte sich die Autostadt nun auf besondere Weise bei der Familie.

17.12.2019

Busbegleiter sind wichtig. Sie sollen Streit schlichten. Wie das geht, zeigten ihnen jetzt Polizei und WVG in einem Lehrgang.

17.12.2019

Auch für die Weihnachtszeit gibt es passende Seemannslieder. Die hat der Shantychor Drömlingsänger in der St. Petrus-Kirche vorgetragen. Auch Propst Lincoln brachte einen Beitrag zu dem Abend.

17.12.2019