Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Lach zieht Bilanz: „Vorsfelde ist gut aufgestellt“
Wolfsburg Vorsfelde Lach zieht Bilanz: „Vorsfelde ist gut aufgestellt“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:59 30.12.2016
Das Jahr 2016 in Vorsfelde: In der Carl-Grete-Straße eröffnete das Kinder- und Familienzentrum.
Das Jahr 2016 in Vorsfelde: In der Carl-Grete-Straße eröffnete das Kinder- und Familienzentrum. Quelle: Archiv
Anzeige
Vorsfelde

Für Lach war vor allem die Inbetriebnahme des Kinder- und Familienzentrums an der Carl-Grete-Straße ein schöner Erfolg: „Einmalig in ganz Wolfsburg. Ein schönes Pilotprojekt.“ Spätestens jetzt sei man bei den Kitas „sehr gut aufgestellt“. Auch die Freigabe des „Jugendort“ am Schulzentrum sei ein schöner Schritt nach vorne in Richtung noch mehr Familienfreundlichkeit.

Herausragend sei auch 2016 die ehrenamtlich geleistete Arbeit in Vorsfelde gewesen. „Das beziehe ich auf viele Vereinsformen“, betont Lach. Ein Extralob zollt er der Vorsfelder Flüchtlingshilfe: „Sie helfen den Flüchtlingen beim Spracherwerb, bei Sportmöglichkeiten und bei der Vermittlung unserer Werte.“ Beide Kirchen würden Hand in Hand arbeiten - „das ist beispielhaft!“ Als Dankeschön habe er die Helfer kürzlich zu einem Besuch in Berlin eingeladen. Toll sei auch die 150-Jahr-Feier der Freiwilligen Feuerwehr Vorsfelde gewesen - „diese Feuerwehr ist immer einsatzbereit, auch tagsüber. Das ist nicht überall so!“ Der Ortsrat werde dafür kämpfen, dass die notwendigen Erweiterungen am Vorsfelder Feuerwehrhaus auch wirklich kommen.

Als letztes Highlight des Jahres nennt Lach die Wiederbelebung des Vorsfelder Weihnachtsmarktes am Ütschenpaul. „Er war wieder ein voller Erfolg“, betont Lach. „Den hat der Verkehrsverein schön weiterentwickelt.“

Herausforderungen in 2017 seien die Umsetzung der Vorsfelder Standortanalyse, die Organisation und Durchführung der 25. Drömling-Messe sowie die Lösung der Vorsfelder Verkehrsprobleme. „Vor allem bei Staus oder Sperrung auf der Autobahn fließt unglaublich viel Schwerlastverkehr durch den Ort“, sagt Lach. „Da brauchen wir endlich Lösungen.“

bis

Vorsfelde Organisatoren planen besondere Jubiläumsschau - 25. Drömling-Messe in Vorsfelde
29.12.2016
Vorsfelde Heiße Spur nach Einbruch bei Real in Nordsteimke - Einbrecher ließen Leiter zurück
29.12.2016