Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Gymnasium holt den Ortsratspokal
Wolfsburg Vorsfelde Gymnasium holt den Ortsratspokal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 07.04.2017
Tradition am letzten Schultag: Das Fußballturnier um den Ortsratspokal läutete am Schulzentrum Vorsfelde wieder die Osterferien ein. Den Sieg sicherte sich das Gymnasium.
Tradition am letzten Schultag: Das Fußballturnier um den Ortsratspokal läutete am Schulzentrum Vorsfelde wieder die Osterferien ein. Den Sieg sicherte sich das Gymnasium. Quelle: Roland Hermstein
Anzeige
Vorsfelde

Die Partien wurden im Schnelldurchgang absolviert: Pro Spiel traten jeweils zwei Mannschaften mit je fünf Spielern 15 Minuten lang in der Sporthalle an.

Häufige Wechsel - auch von mehreren Spielern auf einen Streich - waren erlaubt und wurden auch genutzt. Betreut wurden die einzelnen Mannschaften von ihren Sportlehrern Dietmar Dreistadt (Gymnasium), Michael Mickler (Hauptschule) und Marc Boger (Realschule). Gute Aktionen wurden von den Zuschauern auf der Tribüne mit begeistertem Beifall belohnt.

Seit dem Jahr 2000 wird das Turnier von Mannschaften aus dem Schulzentrum Eichholz ausgetragen. Obwohl sich das Gymnasium wie in den Vorjahren den Turniersieg holte, waren die Partien wieder hart umkämpft und auf hohem Niveau. Auch die zweitplatzierten Hauptschüler - die „Favoriten der Herzen“ - verkauften sich teuer. Vorsfeldes Ortsbürgermeister Günter Lach überreichte den Pokal für faires Spielen der Realschule Vorsfelde und lobte „das gute Miteinander“. Und Schulleiter Wolfgang Preuk freute sich, dass die Hauptschüler ausländische Schüler beispielhaft in ihre Mannschaft integriert hatten.

oo

Vorsfelde Verkehrsunfallstatistik 2016 vorgestellt - Vorsfelder Polizei zählt 401 Unfälle
05.04.2017
Vorsfelde Konzept Stadtschreiber wird überarbeitet - Neuhaus: Sprechstelle im Verwalterhaus?
04.04.2017