Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Golf-1-Treffen: Gäste und Autos kommen aus ganz Europa
Wolfsburg Vorsfelde Golf-1-Treffen: Gäste und Autos kommen aus ganz Europa
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:10 17.07.2019
Golf-1-Treffen auf dem Schützenplatz in Vorsfelde. Quelle: Foto: Archiv
Vorsfelde

Aus ganz Europa rollen sie nach Vorsfelde: Am Samstag, 20. Juli, findet ab 10 Uhr auf dem Schützenplatz in Vorsfelde das 21. Golf-1-Treffen statt. Bis zu 150 Volkswagen erwartet Jan Linnenkamp, Vorsitzender der 1. Golf-1-Interessengemeinschaft. „Es wird eine familiäre Atmosphäre herrschen“, ist er sich sicher.

Club-Treffen in Vorsfelde: IG hat aktuell 270 Mitglieder

Denn in erster Linie ist es ein Club-Treffen. Die Interessengemeinschaft hat aktuell 270 Mitglieder in ganz Europa. das Treffen nutzen wir, um uns auszutauschen und einmal im Jahr zu sehen“, sagt Linnenkamp. So hat sich diesmal eine Gruppe aus Holland mit ihren Fahrzeugen angesagt, aber auch Mitglieder aus Österreich, der Schweiz, Dänemark, Polen, Sylt und natürlich Wolfsburg werden vor Ort sein.

Hier eine Bilder-Galerie zum Golf-1-Treffen – viel Spaß beim Durchblättern:

Seit 21 Jahren gibt es das Golf-1-Treffen in Wolfsburg. Alljährlich reisen Golf-Fans aus ganz Europa an. Hier Fotos von den vergangenen Events:

Die Ersten reisen bereits am Freitag an. Am Samstag findet den gesamten Tag über das eigentliche Treffen mit Teilemarkt und Fahrzeugausstellung statt. „Besucher sind natürlich herzlich willkommen“, sagt Linnenkamp. Der Eintritt zum Platz ist kostenfrei.

Golf-1-Treffen: Liebhaber reisen mit Original-Fahrzeugen an

Die Golf-1-Liebhaber reisen überwiegend mit gepflegten oder restaurierten Originalfahrzeugen an. Neben dem Golf I in allen Variationen gibt es natürlich auch den Ur-GTI, das erste Cabrio und den Caddy zu sehen. Aber auch Fahrzeuge wie Scirocco oder Jetta, die auf dem Golf I basieren, werden dabei sein. Linnenmann selbst hat die Qual der Wahl: In seiner Garage stehen ein Cabrio von 1979 und ein 1974-er Modell.

Jede Generation liebt den Golf 1 von Volkswagen

Wer meint, der Golf I werde nur von der älteren Generation geliebt, der irrt: „Wir haben Mitglieder zwischen 19 und 75 Jahren“, betont Jan Linnenkamp. Während des Treffens in Vorsfelde finden übrigens Prämierungen in den verschiedensten Kategorien statt. Zum Beispiel gibt es Pokale für den schönsten GTI, das schönste Cabrio oder die weiteste Anreisen.

Das ist die 1. Original Golf-1-Interessengemeinschaft

Die 1. Original Golf I Interessengemeinschaft wurde am 5. September 1999 gegründet. Im Jahr 1999 feierte der Golf 1 seinen 25 Geburtstag und die Modelle der ersten Baureihe machten sich im Straßenbild rar. Die 1. Original Golf I IG hat es sich zur Aufgabe gemacht, die VW Golf der Baujahre 1974 bis 1983 (bzw. Cabriolet bis 1993) sowie ihre „Verwandten“ wie Caddy, Rabbit, Caribe oder Citigolf in einem möglichst originalen Serienzustand zu erhalten. Die Interessengemeinschaft will ihre Erfahrungen und ihr Wissen rund um den Golf I austauschen und sich gegenseitig bei Fahrzeugbeschaffung, -pflege und -instandsetzung sowie bei der Ersatzteilversorgung behilflich sein.

Darüber hinaus organisiert die IG jedes Jahr ein Treffen, auf dem sich alle Mitglieder zumindest einmal im Jahr zusammenfinden. Die Mitglieder der IG kommen aus allen Teilen Deutschlands, aber auch aus dem benachbarten europäischen Ausland.

Neben den Möglichkeiten, die die elektronische Kommunikation bietet, sorgt außerdem die alle drei Monate erscheinende Vereinszeitschrift „Der Urgolfkurier“ dafür, dass der Kontakt untereinander nicht abreißt.

Mehr Infos unter www.golf1-ig.de/ig/info/index.php.

Von Claudia Jeske

Es ist seit zwölf Jahren das gleiche Spiel: Im Dorfgemeinschaftshaus Warmenau wird tüchtig gefeiert – und zwar so laut, dass die Anwohner keine Ruhe finden. Jetzt wollen Stadt und Ortsbürgermeisterin Angelika Jahns eine Lösung finden.

16.07.2019

Das dritte Vorsfelder Bürger-Picknick steigt: Am 5. September gibt es rund um die St.-Petrus-Kirche Musik, Comedy und Zauberei – und natürlich reichlich Gelegenheit zum Austausch.

15.07.2019

Vorsfeldes Ortsbürgermeister Günter Lach (CDU) feierte seinen 65. Geburtstag am Samstag mit einem Empfang im Schützenhaus. Es kamen viele Prominente. Das Büfett war ungewöhnlich.

14.07.2019