Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Einbruch in Wohnhaus: Täter erbeuten Schmuck und Geld
Wolfsburg Vorsfelde

Einbruch in Wohnhaus in Vorsfelde: Täter erbeuten Schmuck und Geld

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:50 23.11.2021
Einbruch über die Terrassentür in ein Wohnhaus: In Vorsfelde erbeuteten Unbekannte Schmuck und Geld.
Einbruch über die Terrassentür in ein Wohnhaus: In Vorsfelde erbeuteten Unbekannte Schmuck und Geld. Quelle: Silvia Marks
Anzeige
Vorsfelde

Diese Einbrecher gingen nicht zimperlich vor: Am Montag stiegen Unbekannte in eine Wohnhaus in der Max-Valentin-Straße ein. Sie richteten nicht nur großen Schaden im Haus ein, in dem sie Türen gewaltsam aufbrachen, sondern erbeutete Geld und Schmuck. Die Polizei ermittelt.

Die Tat ereignete sich am Montag zwischen 15.30 Uhr und 23.40 Uhr. Wie die Polizei feststellte, gelangten die Täter zunächst an die rückwärtige Gebäudeseite, öffneten mit brachialer Gewalt die Terrassentür und gelangten somit ins Innere des Hauses.

Die Täter gingen mit brachialer Gewalt vor

Hier betraten sie verschiedene Räume und durchsuchten diese nach wertvoller Beute. Dabei gingen die Täter mit brachialer Gewalt vor. Türen, die verschlossen waren, wurden mit zerstörerischer Kraft geöffnet. Nachdem sie genügend Beute gemacht hatten, verließen sie das Haus wieder und flüchteten unerkannt.

Die Ermittler hoffen darauf, dass Nachbarn oder Passanten verdächtige Personenoder Bewegungen in oder an dem Wohnhaus registriert haben. Möglicherweise waren die Täter auch mit einem Fahrzeug unterwegs, welches sie in unmittelbarer Tatortnähe oder einer der Seitenstraßen abgestellt hatten.

Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 05361/4646-0 entgegen.

Von der Redaktion