Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Drömling-Messe: Ohne Freiwillige und Sponsoren geht es nicht
Wolfsburg Vorsfelde Drömling-Messe: Ohne Freiwillige und Sponsoren geht es nicht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:22 15.04.2019
Vorsfelde live: Stefan Carl, Norbert Steinweh und Thilo Kirsten (v.l.) planen die Drömling-Messe. Quelle: Roland Hermstein
Vorsfelde

Die großen Werbetafeln stehen, der Lageplan ist fertig, der Zeitplan ist verteilt: Der Countdown für die 26.Vorsfelder Drömling-Messe (25. bis 28. April) auf dem Schützenplatz läuft. Organisiert wird die Wirtschaftsschau wieder vom Verkehrsverein Vorsfelde live – natürlich ehrenamtlich.

Selbstverständlich sei im Vorfeld der Messe eine Menge Arbeit zu leisten, sagt Thilo Kirsten, Sprecher von Vorsfelde live. „Nebenbei, neben dem Job“, betont er. Ihm zur Seite stehen Stefan Carl und Norbert Steinweh als Co-Vorsitzende. „Und unser Beirat“, sagt Kirsten: Michael Müller, Sebastian Schulze und Christian Schulze übernehmen ebenfalls Aufgaben. Ohne Aufgabenteilung, so Kirsten, würde es gar nicht gehen. Feste Größe sind auch Moderator Thorsten Nieß und Platzmeister Jürgen Friedrich.

Rund 100 Aussteller aus der Region sind bei der Drömling-Messe dabei

Aber all die Mühe sei es wert, denn: „Schon nach dem ersten Info-Abend, also vor der ersten Ausstellerversammlung, waren wir ausgebucht“, berichtet er. Rund 100 Aussteller aus der Region stellen sich und ihre Dienstleistungen sowie Produkte vor. „Wir mussten das große Ausstellerzelt sogar um zehn Meter verlängern. Sonst hätten wir zu wenig Platz gehabt.“

Auch viele Vereine sind dabei. Mit Ständen, Vorführungen auf der Bühne und beim Verteilen der Tombola-Lose. „Diese Verbundenheit zwischen Vereinen und Gewerbetreibenden ist einzigartig“, lobt Ortsbürgermeister Günter Lach. „Die Drömling-Messe ist die letzte Messe ihrer Art in der Region“, betont Lach. „Und sie wird ehrenamtlich organisiert.“ Das könne man gar nicht oft genug betonen.

Tolle Preise winken bei der Tombola

Aber auch Sponsoren seien wichtig, so Thilo Kirsten: „Etwa für unsere Tombola.“ Denn die Tombola finanziere nicht nur die Messe mit (ein Los kostet ein Euro), sondern locke auch Besucher mit Preisen an – zu gewinnen gibt es unter anderem Kreuzfahrten, einen Mallorca-Urlaub, ein Brüssel-Wochenende und einen E-Smart für einen Monat. Und das alles bei freiem Eintritt.

Von Carsten Bischof

Die ersten vorbereitenden Arbeiten für die Sanierung und Aufstockung der Wohnblöcke im Vorsfelder Heidgarten sind angelaufen: Eigentümer Adler Real Estate hat Nistkästen aufgehängt, um Vögeln und Fledermäusen auch während des Baus das Brüten zu ermöglichen. Die eigentlichen Bauarbeiten sollen in der zweiten Jahreshälfte starten.

14.04.2019

In zwei Wochen startet die Vorsfelder Drömling-Messe (25. bis 28. April) auf dem Schützenplatz. Auch diesmal gibt es ein buntes Rahmenprogramm auf der großen Bühne im Herzen des Messegeländes.

25.04.2019

Am Donnerstag und Freitag ist wieder Frühjahrsmarkt auf der Langen Straße in Vorsfelde. Geöffnet sind die Stände von 10 bis 18 Uhr, ein Teil der Innenstadt ist gesperrt.

10.04.2019