Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde 600 Jahre Velstove: Die Festschrift ist fertig
Wolfsburg Vorsfelde 600 Jahre Velstove: Die Festschrift ist fertig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 14.06.2019
Festschrift Velstove: Das erste Exemplar bekam Ortsbürgermeisterin Angelika Jahns. Quelle: privat
Velstove

Schon im Juli 2017 begannen in Velstove die Planungen für die 600-Jahr-Feier des Dorfes, die am 24. und 25. August 2019 mit einem bunten Programm über zwei Tage gefeiert werden soll. Inzwischen liegen die ersten Exemplare der Festschrift druckfrisch vor, die am Donnerstag vom Festausschuss um Moderator Guido Fricke an Ortsbürgermeisterin Angelika Jahns und die Velstover Mitglieder des Ortsrates übergeben wurden.

In der 56 Seiten starken Festschrift ist das Programm über die beiden Tage der dörflichen Geburtstagsfeier mit den Höhepunkten wie Kinderfest, Festkommers und Tanzabend mit dem Musikspaß Eldingen am Samstag sowie mit dem Bürgerpicknick und dem großen Festumzug detailliert aufgeführt. In ihren Grußworten gratulieren Oberbürgermeister Klaus Mohrs und Ortsbürgermeisterin Angelika Jahns zum Dorfjubiläum.

Im Rahmen ihrer 600-Jahr-Feier haben die Velstover historische Fotos zusammengetragen. Hier eine kleine Auswahl.

Schmiede und Tante-Emma-Laden

Alle Velstover Vereine und Institutionen wie die Freiwillige Feuerwehr und die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde werden in der Festschrift vorgestellt, dazu sind in der „Fundgrube“ Geschichten zu finden: Allesamt aus einer Zeit, in der es in Velstove noch eine Schmiede, einen Tante-Emma-Laden, ein Kalthaus und drei Gaststätten gab.

Festschrift am Samstag im Briefkasten

Am kommenden Samstag, 15. Juni, wird nun die Festschrift, die in einer Auflage von 700 Exemplaren gedruckt wurde, an alle Velstover Haushalte verteilt. Wer beim Verteilen im Dorf helfen will, kommt um 14 Uhr zum „Wetter-Esel“, wo die Aktion beginnt.

Von der Redaktion

In Wendschott ist fast jede zweite Eiche vom Eichenprozessionsspinner befallen. Bürger sollen sich bei der Stadt melden – denn Körperkontakt mit der Raupe kann üble Folgen haben.

13.06.2019

Gute Nachricht für alle Wendschotter: Am Anfang des Neubaugebietes Wildzähnecke II, neben der neuen Kita, entsteht eine Geschäftszeile mit einem schmucken Marktplatz in der Mitte.

12.06.2019

Von Bildern bis zum Design-Taschen ist alles dabei, wenn 17 Vorsfelder Künstler und Kunsthandwerker am kommenden Wochenenden wieder ihre Ateliers öffnen. Der Vorsfelder Kunstpfad findet zum 14. Mal statt.

11.06.2019