Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Volkswagen Wieder produktionsfrei im VW-Werk?
Wolfsburg Volkswagen Wieder produktionsfrei im VW-Werk?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:58 21.03.2019
Die Produktion im VW-Werk könnte im April und Mai wieder ruhen. Quelle: Boris Baschin
Wolfsburg

Eine offizielle Bestätigung gibt es zu den Gerüchten nicht. „Es liegt kein Beschluss dazu vor“, sagt ein Betriebsratssprecher.

Brückentage schon häufiger für produktionsfrei genutzt

Das könnte sich aber womöglich bald ändern. Denn die so genannten Brückentage nutzte Volkswagen schon häufiger, um die Produktion ruhen zu lassen. Gründe für eine Pause sind vorhanden: zum Beispiel die Probleme mit der Elektronik beim neuen Golf. So sollen statt der geplanten 80.000 Autos nach den Sommerferien nur noch 10.000 Fahrzeuge gebaut werden. „Wir haben da noch ein gutes Stück Arbeit zusammen mit den Kollegen in der TE“, räumte Ralf Brandstädter, operativer Leiter der Marke Volkswagen, erst kürzlich ein.

Von der Redaktion

Volkswagen und Partner aus sieben EU-Staaten wollen gemeinsam die Forschung zu Batteriezellen für E-Autos voranbringen. Dazu schließen sich die Partner aus Industrie und Forschung zum neuen Konsortium „European Battery Union“ (EBU) zusammen, teilte Volkswagen am Donnerstag mit.

21.03.2019

Die Stimmung unter den Wolfsburger VW-Beschäftigten ist schlecht. Daran hat auch die Betriebsversammlung am Mittwoch nichts geändert. Im Gegenteil.

21.03.2019

Bevor es um die angespannte Stimmung bei Volkswagen ging, erzählte Nationaltrainer Joachim Löw von der Stimmung in der Nationalelf: Die VW-Betriebsversammlung hatte Gäste aus dem DFB-Team, das wenige Stunden später in Wolfsburg gegen Serbien antrat.

23.03.2019