Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Volkswagen Rassismus-Vorwürfe bei VW - Gerichtsverfahren soll vorerst ruhen
Wolfsburg Volkswagen

Rassismusvorwürfe bei VW - Gerichtsverfahren soll vorerst ruhen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:30 04.10.2021
Marik (Name geändert) arbeitet seit vier Jahren in Hannover für VW. Als er im Sommer 2020 eine Stelle in Zwickau antritt, verändert das sein Leben.
Marik (Name geändert) arbeitet seit vier Jahren in Hannover für VW. Als er im Sommer 2020 eine Stelle in Zwickau antritt, verändert das sein Leben. Quelle: Neele Bunjes
Zwickau

Volkswagen sieht sich in seiner Elektroauto-Fabrik in Zwickau mit Rassismus-Vorwürfen konfrontiert. Einen für diesen Montag anberaumten Gütetermin am...