Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Volkswagen Gabriel: Nahles prüft Kurzarbeiterregelung für Leiharbeiter
Wolfsburg Volkswagen Gabriel: Nahles prüft Kurzarbeiterregelung für Leiharbeiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:51 08.10.2015
Sigmar Gabriel: Vorschläge zur Ausweitung der Kurzarbeiterregel auch auf Leiharbeiter werden vorbereitet. Quelle: Holger Hollemann/dpa

Ziel der Politik und des Konzerns müsse die Beschäftigungssicherung sein. „Jetzt in erster Situation werden die Leiharbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer betroffen sein.“ 

In Krisensituationen sind Leiharbeiter in anderen Fällen bislang immer die ersten gewesen, die ihren Job verloren haben. Der Schutz durch die Kurzarbeit-Regeln galt meist nur für die Stammbeschäftigten. 

Gabriel betonte, am Ende dürfe es nicht dazu kommen, „dass die Beschäftigten, die Arbeitnehmer, den Preis zahlen sollen, dafür dass es massives und strafbares Verhalten der Manager gegeben hat“. Es gehe auch darum, die Ehre der Arbeitnehmer zu verteidigen. „Ich kann nur dazu raten, sehr schnell zu sein mit dem Aufklärungsprozess.“

dpa

Volkswagen will vor dem geplanten Rückruf von Millionen Fahrzeugen im Abgas-Skandal zunächst „intensive Qualitätstests“ vornehmen. Dies solle im laufenden vierten Quartal in Abstimmung mit dem Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) geschehen, hieß es am Donnerstag in Konzernkreisen.

08.10.2015

Mit dem neuen Führungstandem Hans Dieter Pötsch und Matthias Müller will Volkswagen in der weltweiten Abgas-Krise die Trendwende schaffen. Der 20-köpfige Aufsichtsrat wählte den Österreicher Pötsch heute zu seinem neuen Vorsitzenden.

07.10.2015

Eine deutsche VW-Kundin hat wegen des Abgas-Skandals den Volkswagen-Konzern auf Schadenersatz verklagt.

07.10.2015