Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Spielplatz am Kampring: Die Danndorfer packten an
Wolfsburg Velpke/Lehre Spielplatz am Kampring: Die Danndorfer packten an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 20.10.2018
Fleißig: Freiwillige bereiteten den Spielplatz Kampring für die geplante Aufstellung neuer Geräte vor. Quelle: privat
Danndorf

Nach der Demontage der alten Geräte mit Akkuschraubern und Hämmern ging es mit Unterstützung von schwerem Arbeitsgerät wie Abbruchhämmern sowie zweier Traktoren mit Frontschaufeln daran, die vorhandenen Beton-Fundamente frei zu buddeln und die Treckerschaufeln und Anhänger mit dem Erdreich zu befüllen.

Großes Engagement der Bürger

WGD-Fraktionsvorsitzender Thorsten Toelg war voll des Lobes für das Engagement der Danndorfer. „Das ist super und zeigt mal wieder den guten Zusammenhalt der Danndorfer Bürger“, sagte er. Nur durch diesen großen freiwilligen Einsatz der Helfer sei es möglich, dass noch in diesem Jahr die Gemeinde Danndorf eine Fachfirma mit dem Aufbau der bereits bestellten Spielgeräte beauftragen könne und somit die Danndorfer Kinder in den Genuss der Spielgeräte kommen könnten.

Zwischendurch gab es für die fleißigen Helfer Kuchen und Getränke, die teilweise Anwohner gespendet hatten, bevor später der Grill angeschmissen wurde. Der arbeitsreiche Tag klang mit vielen Gesprächen aus.

„Die Kinder werden es euch danken“

Das Fazit der Arbeitskreis-Organisatoren Thorsten Toelg und Sven Larws (SPD) fiel schon fast überschwänglich aus: „Liebe Helfer, ihr alle wart spitze und die Kinder werden es euch danken!“ Noch notwendige Restarbeiten auf dem Spielplatz Kampring hat der Arbeitskreis kürzlich bei einem weiteren Einsatz erledigt.

Von der Redaktion

Die Gemeinde Lehre und die Samtgemeinde Velpke verklagen zusammen mit allen übrigen Mitgliedskommunen den Landkreis Helmstedt. Der Hintergrund sind hohe Kosten für die Unterbringung von Flüchtlingen, auf denen die Städte und Gemeinden sitzen bleiben. Die vom Landkreis gezahlten Erstattungen reichen aus Sicht der Kommunen nicht aus.

19.10.2018

Alle Vereine klagen über Nachwuchssorgen. Alle Vereine? Nein, die Jugendfeuerwehr Flechtorf nicht: „Nachwuchssorgen haben wir nicht“, sagt Jugendfeuerwehrwart Adrian Nabereit (29). Aktuell zählt er 40 Mitglieder.

12.10.2018

Seit jeher ist der Herbstflohmarkt in der Börnekenhalle in Lehre ein Anziehungspunkt für Menschen aus der gesamten Region. An diesem Wochenende ist wieder stöbern und kaufen angesagt.

11.10.2018