Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Schützenfest steigt am Wochenende
Wolfsburg Velpke/Lehre Schützenfest steigt am Wochenende
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:00 21.08.2019
Wer werden die Nachfolger? Für das aktuelle Königshaus in Meinkot geht es auf die Zielgerade. Quelle: privat
Meinkot

Das kommende Wochenende steht in Meinkot ganz im Zeichen des Schützenfestes. Aus organisatorischen Gründen musste das Festprogramm kurzfristig etwas abgewandelt werden. Der Ablauf steht nun fest.

Festumzug und Party am Samstag

Am Samstag, 24. August, beginnt um 14.30 Uhr, wie geplant, das Schützenfest mit Kaffee und Kuchen. Um 16.15 Uhr steigt der Empfang der Vereine mit anschließendem großem Festumzug und dem Abholen der Würdenträger. Für die musikalische Begleitung des Festumzugs sorgt der Fanfarenzug „Die Elche“ aus Vorsfelde, die sich kurzfristig bereit erklärt haben, einzuspringen. Das Abendessen beginnt um 19 Uhr im Festzelt. Karten gibt es an der Abendkasse für einen Betrag von 20 Euro. Es wird warmes und kaltes Essen serviert. Der Tag wird dann mit den DJs Martin und Tobi, die bis in die Morgenstunden spielen werden, fröhlich beendet.

Neuer König wird am Sonntag gekürt

Der Sonntag beginnt um 14 Uhr mit der Schützenandacht mit Pastorin Tanja Klettke. Aus organisatorischen Gründen findet die Andacht im Festzelt statt. Im Anschluss startet um 14.30 Uhr das Kinderfest mit einem sehr großen Programm und Kaffee und Kuchen. Die Proklamation der neuen Würdenträger ist für 17.30 Uhr angesetzt. Zu den Festlichkeiten ist jedermann herzlich willkommen.

Von der Redaktion

Wird das Gelände des Jugendtreffs in Grafhorst bald videoüberwacht? Der Jugendausschuss jedenfalls will Kameras installieren. Grund dafür sind zahlreiche Fälle von Vandalismus. Doch kann das Vorhaben umgesetzt werden?

20.08.2019

Immer wieder wurde der Bereich rund um den Jugendtreff und den Sportplatz in Grafhorst von Vandalen heimgesucht. Der Jugendausschuss diskutiert jetzt über eine Lösung des Problems. Kommt die Videoüberwachung?

17.08.2019

Aus alten Holzbalken vom Abbruch oder angefaultem Holz aus den hiesigen Wäldern stellt Werner Breuer Skulpturen her. Einige seiner Kunstwerke sind nun im Rathaus Lehre zu sehen.

14.08.2019