Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Laila Butte ist Meinkots erste Weinkönigin
Wolfsburg Velpke/Lehre Laila Butte ist Meinkots erste Weinkönigin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 11.10.2019
Sybille Westermann, Hildburg Wehke, Andrè Mengel, Danuta Spendel, Weinkönigin Laila Butte, Jürgen Weber und Michael Radermacher (von links). Quelle: privat
Meinkot

Der Schützenverein Meinkot hat mit Laila Butte seine 1. Weinkönigin gekürt. Kürzlich hatte der Verein zum fünften Weinfest eingeladen. Um zur Weinkönigin gekürt werden zu können, mussten die Damen fünf fachliche Fragen rund um das Thema Wein beantworten, welche von Michael Rädermacher ausgearbeitet waren. Vier von 19 Frauen hatten die gleiche Anzahl von Fragen richtig beantwortet. Daher wurde eine Schätzfrage gestellt,die Laila Butte am besten beantwortete.

Weinfest: Jürgen Weber bekam einen Präsentkorb

Sybille Westermann war die Glücksfee der Tombola. Den ersten Preis, einen Präsentkorb, gewann Jürgen Weber aus Vorsfelde. Fünf weitere Preise wurden gewonnen, unter anderem ein Schwarzwälder Schinken, und ein Pflichtsatzgutschein für das kommende Schweinepreisschießen in diesem Jahr. Das mittlerweile beliebte Würfelspiel wurde auch in diesem Jahr wieder angeboten, und auch hier gab es Preise zu gewinnen.

Von der Redaktion

65 Bürgerinitiativen gegen die Straßenausbaubeitragssatzung gibt es in Niedersachsen mittlerweile. Seit Donnerstagabend ist es eine mehr: 115 Danndorfer Bürger kamen zur Gründungsversammlung und sagten den Ausbauplänen der Gemeinde den Kampf an.

11.10.2019

Seit über 20 Jahren unterstützt der Förderverein der Grundschule am See in Groß Twülpstedt die Arbeit der Schule. Wie heute fast jeder Verein, hatte er mit Personalprobleme. Die scheinen jetzt behoben: Alle Vorstandsämter konnten neu besetzt werden.

09.10.2019

Böse Überraschung: Als Flechtorfer Hausbesitzer am Sonntagabend aus dem Urlaub kamen, stellten sie fest, dass bei ihnen eingebrochen wurde. Die Täter erbeuteten in dem Haus am Immelaagsberg Schmuck und Uhren. Der Wert ist noch unbekannt.

07.10.2019