Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Hoher Schaden: Diebe brechen zwei Baucontainer in Flechtorf auf
Wolfsburg Velpke/Lehre

Flechtorf: Diebe brechen zwei Baucontainer auf

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:05 27.07.2020
Einbrecher am Werk: In einem Industriegebiet bei Flechtorf wurden zwei Baucontainer aufgebrochen. Quelle: dpa
Anzeige
Flechtorf

Unbekannte Täter haben am Wochenende in einem Industriegebiet bei Flechtorf zwei Baucontainer aufgebrochen und technische Geräte gestohlen. Dabei richteten die Diebe der Polizei zufolge einen Schaden im hohen fünfstelligen Bereich an.

Die Tatzeit liegt zwischen Freitagmittag 12 Uhr und Montagmorgen 7 Uhr. Ein Angestellter der Baufirma bemerkte den Einbruch bemerkt und alarmierte die Polizei.

Anzeige

Die beiden Container stehen in dem Baustellenbereich der Nikolaus-Otto-Straße

Der Tatort befindet sich in dem kleinen Industriegebiet nördlich von Flechtorf, zwischen der A 39 und der K 33, der Verlängerung der Alten Berliner Straße. Die beiden Container stehen in dem Baustellenbereich der Nikolaus-Otto-Straße in Höhe einer Tankstelle.

Da sich in dem Industriegebiet auch privat angemietete Garagen befinden, in denen oft noch bis spätabends gewerkelt wird, hofft die Polizei darauf, dass Autofahrern oder Nutzern der Garagen verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind. Hinweise an die Polizeistation Lehre unter Telefon (0 53 53) 94 10 50.

Von der Redaktion