Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Wer hat die niedliche Warnfigur gestohlen?
Wolfsburg Velpke/Lehre Wer hat die niedliche Warnfigur gestohlen?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:23 30.07.2019
Wird vermisst: Einer der Streetbuddys in Altena wurde gestohlen. Quelle: Polizei
Bahrdorf

Da hatte jemand kein Herz für Kinder: Unbekannte haben in der Nacht zu Dienstag eine sogenannte Streetbuddy-Warnfigur entwendet. Die grüne Figur, die Autofahrer auf spielende Kinder aufmerksam machen soll, stand an der Kreisstraße 45 in der Ortschaft Altena, welche zwischen Bahrdorf und Saalsdorf liegt.

Streetbuddys wurden gerade mal elf Tage alt

Anwohnerin Olivia Meyer-Welz hatte zwei der Figuren vor gerade einmal elf Tagen gekauft und diese mit einer roten Fahne in der Hand am Straßenrand aufgestellt. Sie dienen dazu, Autofahrer auf spielende Kinder hinzuweisen und zum Drosseln ihrer Geschwindigkeit zu animieren.

Der Schaden, der entstanden ist, beläuft sich auf etwa 50 Euro. Viel größer ist jedoch der Verlust für den Sohn der Anwohnerin. Dieser hat die beiden Warnmännchen längst in sein Herz geschlossen und trauert der verschwundenen Figur nach. „Er hat die Figur selbst zusammengebaut und mit Stickern beklebt“, erzählt Meyer-Welz.

Besitzer haben Anzeige bei der Polizei Velpke erstattet

Deshalb hat sie der Polizeistation Velpke Anzeige wegen Diebstahls erstattet. Auch als kleines Trostpflaster für ihren Sohn. „Der ist nämlich ein großer Fan von Polizei-Serien“, erklärt sie. Die Beamten hoffen darauf, dass der Dieb ein Einsehen hat und die Figur zurückbringt oder dass es Zeugen gibt, die Hinweise zu dem Verbleib der Figur geben können. „So viele fahren ja hier nicht durch“, lacht Meyer-Welz. Altena besteht gerade einmal aus sieben Häusern. Falls der Dieb jetzt tatsächlich doch noch von seinem schlechten Gewissen überwältigt wird, ist Freitag der perfekte Tag, um den Streetbuddy zurückzubringen. „Da hat mein Sohn Geburtstag“, verrät Meyer-Welz. Ansonsten kann sich jeder, der ein einsames grünes Männchen sieht, an die Polizeistation in Velpke, Rufnummer (05364) 947070, wenden.

Von der Redaktion

Am Freitagabend rammte ein BMW einen Opel und drückte ihn in die mittlere Leitplanke. Die Fahrerin des verunfallten Wagens musste ins Krankenhaus gebracht werden.

27.07.2019

Die Vorschulkinder aus der Kita Wendhausen verlassen die Einrichtung – und Kids und Eltern dachten sich zum Abschied etwas Schönes und Sinnvolles aus: Sie bauten ein tolles Insektenhotel für den Kindergarten.

26.07.2019

Unbekannte Diebe hatten es jetzt bei ihrem Einbruch in ein Antiquitätengeschäft in Velpke gezielt auf Armbanduhren abgesehen. Die Täter verfügten über Ortskenntnis.

26.07.2019