Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Zwei neue Corona-Fälle in Wolfsburg – 284 gelten als genesen
Wolfsburg Stadt Wolfsburg

Zwei neue Corona-Fälle in Wolfsburg – 284 gelten als genesen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:59 26.06.2020
Corona-Test in einem Labor: Zwei bestätigte Neuinfektionen in Wolfsburg. Quelle: Sven Hoppe/dpa
Anzeige
Wolfsburg

Die Stadt Wolfsburg meldete am Freitag zwei bestätigte Neuinfektionen mit dem Coronavirus seit dem Vortag. Damit steigt die Gesamtzahl der Infizierten seit Ausbruch der Pandemie auf 372. Davon gelten 284 Personen als genesen und 34 als laufende Fälle.

Im Zeitraum der vergangenen sieben Tage (20. bis 26. Juni) wurden in Wolfsburg acht Personen positiv auf Corona getestet.

Anzeige

Kneipenmeile im Fokus von Polizei und Ordnungsamt

Die Polizei und die Stadt Wolfsburg haben verstärkte Kontrollen zur Einhaltung der Abstands- und Hygienebestimmungen am Wochenende angekündigt. Die Ordnungshüter werden vor allem die Lage in der Kneipenmeile Kaufhof im Blick behalten.

Seit Ausbruch der Pandemie wurden durch den städtischen Ordnungsdienst rund 1300 Verstöße gegen die Corona-Bestimmungen des Landes festgestellt. Dabei geht es zum Beispiel um die Missachtung des Mindestabstands oder des Kontaktverbots. Die verhängten Bußgelder summieren sich auf rund 160.000 Euro.

Von der Redaktion

Anzeige