Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Wolfsburg: Zwei Corona-Neuinfekte
Wolfsburg Stadt Wolfsburg

Zwei Neuinfektonen mit Corona in Wolfsburg

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:39 27.07.2020
Corona-Proben in einem Labor: In Wolfsburg sind am Samstag zwei Neuinfektionen festgestellt worden. Quelle: dpa
Anzeige
Wolfsburg

Nachdem am vergangenen Donnerstag Wolfsburg corona-frei war, steigen seit Freitag die Zahlen – allerdings halten sie sich sehr in Grenzen: Am Samstag gab es zwei Corona-Neuinfektionen. Das hat die Stadt am Montagnachmittag bekannt gegeben.

In den vergangenen sieben Tagen haben sich in der VW-Stadt drei Menschen mit dem Virus neu infiziert. Aktuell liegt die Gesamtzahl der Infizierten seit Beginn des Corona-Ausbruchs in Europa bei 378 Personen. Davon gelten 323 als genesen. 52 starben im Zusammenhang mit einem Covid-19-Infekt. Laufende Fälle gibt es jetzt drei.

Anzeige

Corona: Zweiwöchige Isolation ist Pflicht

Als vom Coronavirus genesen gilt, wer die zweiwöchige Isolation durchlaufen hat, keine Symptome mehr aufweist oder bei dem ein erneuter Test negativ ausgefallen ist. Dass jemand als genesen gilt, ist nicht meldepflichtig. Die tatsächlichen Zahlen können also höher sein.

Mehr zum Thema Coronavirus

Coronavirus: Neuigkeiten und aktuelle Entwicklungen aus Wolfsburg und Umgebung erfahren Sie hier.

Corona: Service-Themen

Von der Redaktion