Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Dan Sperry: Zaubertricks zum Gruseln
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Dan Sperry: Zaubertricks zum Gruseln
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:20 26.04.2018
Schock-Illusionist in Wolfsburg: Dan Sperry tritt im CongressPark auf.
Schock-Illusionist in Wolfsburg: Dan Sperry tritt im CongressPark auf. Quelle: privat
Anzeige
Wolfsburg

Als jüngster Zauberkünstler aller Zeiten begeisterte Sperry in der „World’s Greatest Magic Show“ in Las Vegas über drei Jahre lang die Zuschauer. Der TV-Sender FOX adelte ihn bei den World Magic Awards als den „Most Original Magician“. 2010 sorgte er mit seiner krassen Live-Performance in der fünften Staffel von America‘s Got Talent (NBC) weltweit für Aufsehen: Indem er sich mittels eines Stücks Zahnseide einen zuvor zerkauten Bonbonkringel wieder unversehrt durch die Haut aus seinem Hals zog, schockierte und begeisterte er sein Publikum gleichermaßen.

Dan Sperrys spektakulärer Auftritt bei „America’s Got Talent“:

Im Herbst 2017 hat Sperry bereits die WAZ-Redaktion besucht und für genüsslichen Ekel gesorgt. Wer die umstrittene Show selbst erleben will, kommt am 6. Mai in den CongressPark: Live on Stage präsentiert Sperry uralte Voodoo-Praktiken, lässt Geldmünzen in seiner Augenhöhle verschwinden oder spielt eine nervenzerreißende Variante Russisch Roulette.

Für alle anderen gibt es reguläre Karten ab 36 Euro, unter anderem an der WAZ-Konzertkasse. Jugendliche von zwölf bis 17 Jahren dürfen die Show nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten sehen.

Von der Redaktion