Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Wolfsburgs Corona-Helden: Nobile bietet digitale Hilfe an
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Wolfsburgs Corona-Helden: Nobile bietet digitale Hilfe an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:03 25.03.2020
Nadine Nobile Quelle: Privat
Anzeige

Nadine Nobile aus Lehre möchte dabei helfen, dass Menschen in Zeiten von Corona sich besser vernetzen können. Sie ist Mitglied in der Nachbarschaftshilfe „38165 hält zusammen“ und sagt: „Was für eine verrückte Zeit. In der vergangenen Woche schwankte ich stündlich zwischen Schockstarre und Aktionismus.

Mittlerweile habe ich akzeptiert, dass ich weder das Ausmaß der Situation noch die Konsequenzen der Krise wirklich erfassen kann. Seitdem geht es mir wieder besser. Nun versuche ich mich einzubringen. Ich bin in vielen virtuellen Netzwerken unterwegs und biete dort, genauso wie in meiner Kommune, meine digitalen Kompetenzen an. Denn das, was ich am besten kann, ist Menschen ermutigen, sich Neuem gegenüber zu öffnen. Also engagiert auch Ihr Euch in Euren Gemeinden und Stadtteilen oder im Netz. Bringt Euch mit Euren Kompetenzen, verborgenen Talenten und Ideen ein.

Anzeige

Ihr seid „digital natives“? Dann macht anderen Mut, digitale Lösungen auszuprobieren und zeigt es ihnen via Facetime, Whats-App oder Zoom. Ihr seid gute Zuhörerinnen und Ratgeber? Dann unterstützt das Hilfe-Telefon in Eurer Nähe. Ihr seid tolle Vorleserinnen oder Geschichtenerzähler? Dann lest für Eure Nichten, Neffen, Enkelinnen und Enkel oder die Kinder Eurer Freunde Geschichten vor, sei es per Video oder Sprachnachricht. Vor allem aber werdet kreativ und tauscht Euch mit anderen darüber aus, wie ihr Euch einbringen könnt. Denn nur gemeinsam meistern wir diese Krise.“

Von der Redaktion

Anzeige