Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Wolfsburgs Bäder: Rekordzahlen im heißen September
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Wolfsburgs Bäder: Rekordzahlen im heißen September
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 03.01.2017
Bilanz der Wolfsburger Bäder: 2016 gab es einen leichten Besucher-Rückgang. Quelle: Sebastian Bisch
Anzeige
Wolfsburg

Das Freibad Fallersleben profitierte vom warmen September. Mit einer Rekordbesucherzahl von 20.614 wurde der September zum stärksten Monat seit 2000.

Turnusgemäß öffnet 2017 zunächst das Freibad Fallersleben am 29. April, die Saison im VW-Bad beginnt zwei Wochen später.

Anzeige
  • Wasserpark Hehlingen: Besucherrückgang in Hehlingen. 2016 wurden 10.470 Besucher gezählt, 2015 waren es noch 14.934. 2 Hallenbad Sandkamp und Heiligendorf: Nach dreijähriger Sanierung wurde das Hallenbad Sandkamp am 10. April eröffnet. An den Kursen in Sandkamp und Heiligendorf nahmen im vergangenen Jahr rund 7500 Badbesucher teil.
  • Badeland: 2016 wurde der 11.111.111ste Besucher begrüßt. Die Trichterrutsche soll im Frühjahr 2017 durch die Firma, die sie geliefert hat, umgebaut werden. Außerdem stehen die Erneuerung von Umkleidekabinen und neue Beleuchtung an.
  • Eis-Arena: Seit September 2015 hat die Bäderverwaltung das operative Geschäft der Eis-Arena übernommen. Zwischen September 2015 und April 2016 kamen zur Eisdisco und den öffentlichen Läufen 12.200 Besucher. Für Anfänger wurden wegen der hohen Nachfrage fünf Laufhilfen beschafft.

ke