Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Wolfsburger spendet Stammzellen für Amerikaner
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Wolfsburger spendet Stammzellen für Amerikaner
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 20.03.2019
Stammzellenspender Edward Günter: Er wartet auf gute Nachrichten aus Amerika. Quelle: privat
Nordstadt

Beruhigend ist das nicht: Edward Günter aus der Nordstadt hat jetzt zum zweiten Mal Stammzellen für einen an Leukämie erkrankten Amerikaner gespendet. „Ich hoffe, dass ich ihm helfen konnte“, sagt der 28-Jährige.

Während seiner Ausbildung an der Technikakademie in Braunschweig ließ sich Günter bei der Deutschen Stammzellenspenderdatei (DSD) als möglicher Spender registrieren. Im Oktober 2017 spendete er in Leipzig Stammzellen für einen leukämiekranken Amerikaner (WAZ berichtete) – „dem ging’s anschließend gut“, berichtet er.

„Ich hoffe natürlich das Beste“

Leider nicht dauerhaft: Vor einiger Zeit rief die DSD wieder an und bat um eine erneute Stammzellenspende. „Natürlich habe ich noch einmal gespendet“, berichtet der IT-Berater. Wie es dem Amerikaner – seinem genetischen Zwilling – geht, weiß er noch nicht: „Ich hoffe natürlich das Beste...dieses Thema habe ich immer im Hinterkopf.“

Natürlich würde er den Amerikaner gerne kennenlernen: „Ich habe ihm einen Brief geschrieben.“ Doch jetzt heißt es erst einmal abwarten, wie sich der Gesundheitszustand des 52-jährigen Patienten entwickelt. Wie immer es auch ausgeht, der Wolfsburger würde immer wieder spenden: „Wenn man einem anderen Menschen die Tür aufhalten kann, hält man sie auch auf“, betont Günter.

Auch bei Freunden und Familie wirbt er für die Deutschen Stammzellenspenderdatei: „Es haben sich mittlerweile schon viele als mögliche Spender registrieren lassen“, berichtet Günter. „Das macht einen schon stolz.“

Von Carsten Bischof

Wissenstransfer in den Maghreb: Eine Delegation aus der tunesischen Stadt Jendouba hat sich jetzt in Wolfsburg über Hochwasserschutz und Abfallbeseitigung informiert.

20.03.2019

Zehn Jahre Familienwegweiser Wolfsburg: In der vierten Auflage gibt es noch mehr Infos für Familien. Auf über 200 Seiten liefert die neue Ausgabe des Familienwegweisers Adressen und Angebote rund um alle Lebenslagen von Familien.

20.03.2019

Was für ein Auftakt: 24 Stunden vorm Länderspiel Deutschland gegen Serbien hat der Sportbuzzer schon mal mächtig aufgedreht und mit Promis aus Sport, Medien und Wirtschaft kräftig vorgefeiert.

20.03.2019