Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Tor Sandkamp: Unbekannte lösen Radmuttern auf VW-Parkplatz
Wolfsburg Stadt Wolfsburg

Wolfsburger Tor Sandkamp: Unbekannte lösen Radmuttern auf VW-Parkplatz

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:19 16.07.2021
Tor Sandkamp: Auf dem Parkplatz davor haben Unbekannte die Radmuttern eines VW Golfs gelöst.
Tor Sandkamp: Auf dem Parkplatz davor haben Unbekannte die Radmuttern eines VW Golfs gelöst. Quelle: Britta Schulze
Anzeige
Wolfsburg

Das hätte übel ausgehen können: Unbekannte haben am Donnerstag auf dem VW-Parkplatz Tor Sandkamp an einem blauen Golf die Radmuttern gelockert. Ob ihr eigentlicher Plan war, die Räder zu stehlen, ist derzeit unklar.

Die 34 Jahre alte Fahrerin hatte ihr Auto am Donnerstagmorgen gegen 8.55 Uhr auf dem Parkplatz an der Oststraße abgestellt. Als sie gegen 17.40 Uhr wieder losfuhr, kam ihr das Fahrverhalten des Golfs merkwürdig vor. Sie hielt zweimal an, konnte aber nichts Ungewöhnliches feststellen.

Erst als die 34-Jährige sich das Auto zu Hause genauer anschaute, stellte sie fest, dass vier von fünf Radmuttern erheblich gelockert worden waren. Glück im Unglück: Ein Schaden ist durch die Manipulation nicht entstanden.

Die Polizei rät, das Auto vor jeder Fahrt zu kontrollieren

Die Polizei rät aufgrund von Vorfällen wie diesem dazu, das Auto vor jeder Fahrt auf technische Mängel zu untersuchen. „Sollte ihr Fahrzeug ein ungewöhnliches Fahrverhalten zeigen, suchen Sie unverzüglich eine Werkstatt auf“, sagt Polizeisprecher Thomas Figge.

Die Beamten haben Ermittlungen wegen des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr gegen Unbekannt eingeleitet. Sie suchen deshalb weitere Geschädigte, aber auch Zeugen, die verdächtige Personen auf dem Parkplatz beobachtet haben. Hinweise nimmt die Polizeiwache in der Heßlinger Straße unter der Rufnummer 05361/46460 entgegen.

Von der Redaktion